Verschiedene Wechselrichter kombinieren / schalten

  • Hallo an Alle!
    Ich würde mich freuen wer mir bei meinem Problem helfen kann.
    Ich habe 1 Wechselrichter von SMA Mini Central betrieben durch Dünnschichtmodule.
    Diesen Wechselrichter will ich, weil es möglich ist, auf ein Inselbetrieb umzuschalten. Dort sind jeweils 7 Module auf 6 reihen angeschlossen und habe dadurch bis zu 6 KW was ich einspeisen geplant habe.
    Dazu benötigt man normalerweise den Sunny Island plus Zubehör ( Kostet ab 2000,00 Euro )


    Da die Sunny Island zu teuer für mich sind, habe ich mir ein Wechselrichter von MPP Solar made in Taiwan gekauft.


    Diesen möchte ich jetzt mit dem Minicentral kombinieren, sprich beides als Insellösung in Kombination.
    .
    Es müsste doch möglich sein, das was beim Minicentral an Leistung rauskommt, diesen mit dem MPP Solar so zu verbinden und dieses dann komplett in den Hausstrom fliest, gleichzeitig die Batterien geladen werden und als Inselanlage laufen zu lassen,


    Wer kann mir da behilflich sein?
    Vielen Dank.
    Mit besten Grüssen
    Daniel

  • Tja, wenn Du beide WR dazu bringst, miteinander (oder jeweils mit einer übergeordneten Steuerung) zu reden, könnte das funktionieren. Nur musst Du zu 100% sicher stellen, dass der SMC mit dem Einspeisebetrieb aufhört, wenn z.B. die Akkus voll sind. Und wir reden hier nicht von einer Regelung im Sekunden-Bereich, sondern im Milli-Sekunden-Bereich. Und das ist mit ein Grund, warum man den SI nehmen sollte. Kann denn Dein Insel-WR die Frequenz permanent ändern?


    Ciao


    Retrerni