Windkraftanlage zu PV-Anlage

  • Hi,


    hat jemand Erfahrungen mit so einem Hybridestem? Also ich habe bereits eine PV-Anlage aber wollte mir für die Nacht noch einen kleinen Propeller daneben setzen. Weiß jemand was ich im Wohngebiet zu beachten habe oder welche Anlagen sich für die Dachinstallation eignen?


    Danke schon mal.

    West-Ost-Ausrichtung 2,75kW pro Seite
    2x Danfoss 3000i Wechselrichter

    ------------------------------------------------

    Volkszähler mit Raspberry Pi3

    2x Einphasenzähler S0 / 1x USB-IR-Lesekopf / 1x Reed-Kontakt

    Elster AS1440 Stromzähler / Gaszähler BK-G4M

  • Diese Mini Propeller sind noch unwirtschaftlicher als Batterien..... In der Regel kann man sagen, dass pro kWP knapp 330 kWh Strom produziert wird. So eine 1 kWP Anlage ist nicht ganz billig... größere noch mehr... Auch bei den Mini Propeller hast du Überschusseinspeisung, der noch weniger vergütet wird als mit PV. Wenn Tagsüber die PV brummt und die Anlage sich dreht, dann hast du im Prinzip nichts vom Windstrom, weil dann ja auch der Überschuss eingespeist wird. Gegenwärtig hat man bei den Propeller eine amortisationszeit von weit über 35 Jahre... (330 kWh * 0,28 = 92,4€ --> 4000€ / 92,4 = 43 Jahre). Da du den Überschuss verkaufst, musst du für den eigenverbrauchten Strom dann wieder Steuern zahlen, das erhöht die Amortisationszeit noch einmal. Außerdem hast du in vielen Bundesländern Probleme wenn die Anlage höher steht als 12-12,5m. In Wohngebieten ist der Ertrag immer durch "Verschattung" schlechter als im freien. Bewegliche Teile im Propeller bedeuten erhöhten Verschleiss..... Als grüner Gedanke sicherlich toll, aber wirtschaftlich mehr Schwachsinn!

    9,975 kWP (35 x LG285S1C-B3)
    Fronius Symo 10.0-3-m
    30 Grad DN
    39 Grad SW

  • Danke, das war ein informativer Beitrag.

    West-Ost-Ausrichtung 2,75kW pro Seite
    2x Danfoss 3000i Wechselrichter

    ------------------------------------------------

    Volkszähler mit Raspberry Pi3

    2x Einphasenzähler S0 / 1x USB-IR-Lesekopf / 1x Reed-Kontakt

    Elster AS1440 Stromzähler / Gaszähler BK-G4M

  • Vielleicht kann man ja aus dieser Idee eine Bastelsache in Eigenregie machen...


    Weiss ja nicht wie handwerklich du bist


    Bei euch im Flachland gibt doch sicher reichlich Wind...


    Aber son Ding kaufen ist wirtsch. Unfug


    Grüsse
    Carsten

    7,28 kWp, 6000TL20, Ost mit 28 x ReneSola JC260M-24/Bb (02/2013)
    2,65 kWp, 2500TL21, West mit 10 x SolarWorld AG SW 265 mono (EU)
    6,48 kWp, SB5.0, W/NW mit 22 x SolarWorld AG SW 270 mono (EU)
    14,8 kWh Hoppecke Batterie mit SI 6H-11

  • Also man kann wirklich nichts dagegen sagen wenn dies als Hobby betrachtet wird, denn jedes Hobby ist nunmal wirtschaftlich nicht rentabel bzw. kostet Geld. Das ist nunmal so. Beim "Hobby" kann man viel lernen und es befriedigt einem ja wenn man Erfolg hat. Man darf nur nicht enttäuscht sein, wenn man diesbezüglich keinen Gewinn daraus schlägt (finanziell), weil sonst wäre es ja kein Hobby mehr ;) Das gleiche hat man ja gegenwärtig bei Batteriespeicher. Abgesehen vom finanziellen Einschnitt muss man - auch wenn viele Hersteller so tolle Wirkungsgrade von 95% anpreisen - damit rechnen, dass 1/4 vom erzeugten Strom einfach im Arsch ist. Solange es aber Spaß macht why not? Herrx, ich will dich jetzt nicht beeinflussen, entscheiden tust du selber was du machst. Wenn du meinst du brauchst sowas dann machs :)

    9,975 kWP (35 x LG285S1C-B3)
    Fronius Symo 10.0-3-m
    30 Grad DN
    39 Grad SW

  • Würde dann aber eher auf einen Darrieus/Savonius Rotor setzen, da ist das optische Erscheinungsbild aus meiner Sicht weniger unruhig für die Nachbarschaft.


    Ciao


    Retrerni

  • so ein kleines Windrad muss gar nicht viel Strom erzeugen,
    es macht schon optisch viel her wenn es sich nur dreht.... :mrgreen:
    auf dem Haus solte man es nicht montieren, das giebt dann zu viele Geräusche,
    auf einen Gittermasten montiert, warum nicht?

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!