PIP 4048 - Anzeige Ungenau??

  • Hallo PV-Forum,
    mir ist aufgefallen, dass bei meinem PIP 4048 zB. die Anzeige des Ladestromes (und auch der Ladeleistung) sehr ungenau ist.
    Er zeigt zB. 6A Ladedstrom an, in Wirklichkeit fließen aber 8A :-?
    Hilft hier ein Firmwareupdate oder kann man die Anzeige irgendwie kalibrieren?


    Danke für eure Antworten!
    Alfred

  • Zitat von pvfred

    Hallo PV-Forum,
    mir ist aufgefallen, dass bei meinem PIP 4048 zB. die Anzeige des Ladestromes (und auch der Ladeleistung) sehr ungenau ist.
    Er zeigt zB. 6A Ladedstrom an, in Wirklichkeit fließen aber 8A :-?
    Hilft hier ein Firmwareupdate oder kann man die Anzeige irgendwie kalibrieren?


    Danke für eure Antworten!
    Alfred


    Hallo Alfred.
    Wie genau bzw. kalibriert ist deine Vergleichsmessung?
    Bei Geräten in der Preisklasse des PIP sind diese Messungen nicht genauer, überleg mal, ein wirklich genaues Meßgerät für Ströme usw. aus hochfrequent überlagerten nicht geglätteten Gleichströmen usw. kostet schon >1000€.
    Grüße Toni.

  • Hallo Toni,
    die Vergleichsmessung war in dem Fall ein Graupner Zangenamperemeter, welches im Vergleich mit einem kalibrierten Multimeter um nur +/- 1% abweicht. Der PIP4048 zeigt aber ca. 20% zu wenig an :roll:
    Werde mal schauen, ob da irgendwo ein Trimmpoti versteckt ist...
    Gruß
    Alfred

  • Das Thema hatten wir hier schon vor langer Zeit, es gibt kein Poti im Pip. Die Meßwerte werden ganz simpel mit einfachen ADC gemacht. Kannst nachlesen im langen PIP Fred.
    Grüße Toni.