Neuerdings ständig Ladefehler

  • Hi


    Geht es nur mir so, oder haben das auch noch andere?


    Beim Laden von Seiten, beim erstellen von Beiträgen kommt in letzter Zeit oft folgende Meldung:


    :shock:
    Das ist echt nervig, vor allem, wenn man gerade eine lange Antwort verfasst hat.
    :evil:

  • hi,


    bei mir ist alles gut.


    Aus leidvoller Erfahrung vergangener Jahre habe ich mir angewöhnt vor dem abschicken kurz:


    Strg "A" (alles Markieren) und dann
    Strg "C" (Kopieren)


    zu drücken. Das geht mit der linken Hand in zwei Sekunden.


    Sollte es Probleme bei der Datenübertragung geben kann ich den Text mit:


    Strg "V"


    schnell wieder herstellen.



    zuversichtliche Grüße,


    Ralf

  • Mache ich jetzt auch schon.


    Nur manchmal vergisst man es.

    22 kW Anlage
    2x STP 9000TL-20
    1x SB 4000TL-21
    1x SI 6.0h-11
    Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
    Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW


  • Hab ich in letzter Zeit leider auch öfter :roll:
    Ich würde schätzen das ist so seit dem letzten Serverumzug, genau kann ich`s aber nicht sagen.
    Ist natürlich sehr ärgerlich ....
    Bei längeren Texten mach ich`s deshalb genauso wie Klingon77 , ich bin kein "Schnellschreiber" und wenn ich mühsam eine ausführliche technische Erklärung verfasst habe dann ist das schon ärgerlich wenn man sowas nochmal ganz von vorn formulieren muss :?

  • Habe ich leider auch. Mal funktioniert die Seite tadellos, so wie gestern früh. Aber oft bekomme ich den Fehler: Netzwerk -Zeitüberschreitung.
    Ist offensichtlich von der Serverbelastung abhängig.
    Jetzt geht es gerade wieder nicht. Habe gestern mal bissel recherchiert. Evtl. muss das WSL ?? am Server mal aktualisiert werden.
    Gehe mit Firefox online. Habe aber auch schon anderen Browser probiert und gleiches Problem.
    Schreibe jetzt mit dem Handy, weil nichts geht. Komme immer nur auf die Anmeldeseite aber bei den einzelnen Threads ist dann Schluss.
    Ich glaube gestern was von WSL gelesen zu haben. Ging um Verschlüsselung.
    Vieleicht kann sich der Admin dazu äußern.
    Andere Seiten laden bei mir einwandfrei. Scheint am PV server zu liegen.

    Ab April 2016:
    12 Module LG NeON2 315 W = 3,78kWp DN 35Grd.; +20 Grd. SSW
    Kostal Piko 4,2
    Senec.Home Li 10.0 incl. EG

  • Hi
    Das Problem kommt ab und an mal auch bei mir vor. Allerdings eher am Tablet. Das liegt aber an der wlan Verbindung. Da wird ständig zwischen den 2,4 und 5 Ghz (?) umgeschaltet. Legt man nur eine Frequenz fest (Einstellungen) dann kommt das nicht mehr vor.
    Ist ähnlich wie beim ständigen Wechseln des LTE-Netzes mit G3 o.ä.beim Handy. dabei unterbricht beim Wechseln der Datenfluß.


    Grüße

    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Datenlogger mit weicher 70%-Regel, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012
    Renault ZOE Z.E.40

  • Das ist echt lustig. Die Antworten konnte ich gerade am Rechner lesen aber als ich antworten wollte ging wieder nix. Adblock aus scheint nix zu bringen. Verbindung ist auch schnell und stabil per LAN.
    Hatte gestern nicht die Zeitüberschreitung sondern irgendwas mit " keine sichere Seite". Da hatte ich die Firefox Hilfe offen und dort stand irgendwas mit Verschlüsselung. War aber nicht von SSL die Rede sondern von einem anderen Format. Was gibt's denn da noch? Und wie verschlüsselt die PV Seite? Hab von Comp. keine Ahnung.
    Firefox empfahl da, das mal serverseitig zu aktualisieren. Tut mir leid, dass ich da nicht mehr so gut Bescheid weiß. Den Thread hier zum Thema habe ich leider erst heute entdeckt.
    Habe grad noch was gefunden. Das fotografiere ich mal ab und versuche es hier hochzuschieben. Das geht um um die TLS- Version. Diese sollte auf aktuellere und sichere Version umgestellt werden.

    Ab April 2016:
    12 Module LG NeON2 315 W = 3,78kWp DN 35Grd.; +20 Grd. SSW
    Kostal Piko 4,2
    Senec.Home Li 10.0 incl. EG