44379 | 5kWp || 1370€ | Canadian Solar

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. März 2007
    PLZ - Ort 44379 - Dortmund
    Land
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m
    0 m Fläche: 40 m²
    Höhe der Dachunterkante 7.5 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 870
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018
    Datum des Angebots 5. März 2007 6. März 2007
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1370 € 1275 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 890 900
    Anlagengröße 5.9 kWp 6 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 20 19
    Hersteller Canadian Solar IBC Solar
    Bezeichnung CS6K-295MS MonoSol 295
    Nennleistung pro Modul 295 Wp 295 Wp
    Preis pro Modul 181 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Kostal Kostal
    Bezeichnung Piko NG 5.5 Piko 5.5 NG
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller n.B. n.b.
    Bezeichnung Kreuzmontage
    Preis pro Montagesystem
    Typ Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers Kostal Kostal

    Hallo liebes Forum,


    nach längerem Dasein als stiller Mitleser komme ich in die Situation das ich auch ein Angebot aufzeigen kann das ich gerne von euch bewertet haben möchte.


    Speziell die angebotenen Module sind bei mir eine Sache wo ich nicht sicher bin. Hier im Forum ließt man eher wenig von Canadian Solar obwohl er einer der größten Hersteller weltweit ist. Was sagt ihr also zu den 295Wp-Modulen?



    Ich freue mich auf eure Rückmeldung.





    Gruß


    Carsten

  • Moin @ klommer,


    willkommen im PV-Forum :D


    11m Dachunterkante? Ist ja fast ein Hochhaus!


    Würde da einen STECA 4803 nehmen mit 1 X 20 verstringt. Die zus. MPP Tracker des Kostal WR benötigst ja nicht - wenngleich 1 X 20 am Kostal auch o.k. wäre.
    Da dürfte das Gerüst kostenmäßig etwas teurer ausfallen. CS Module wären heutzutage bei der Auswahl nicht mein Fall.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • Ja du hast recht, das war quatsch mit den 11m^^



    Könntest du deinen Beweggrund genauer erläutern was gegen CS spricht? Einfach weil hier in Europa nicht so verbreitet? China-Produktion?


    Den Wechselrichter kann ich aus beruflichen Gründen "günstig" beziehen, meine Überlegung ist daher diesen in 3,4,5 Jahren gegen/mit einem speicherfähigen System zu ersetzen.

  • Moin,


    nun, weil der Preis für diese Module - weniger Dachunterkante vorausgesetzt - einfach zu hoch ist. Und wenn diese Module nicht günstiger sind wie vergleichbare Heckert oder Q-Cells oder..... - warum dann also CS?


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • klommer hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./44379-5kwp-1370eur-canadian-solar-p1490052.html#p1490052'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 24748 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>