ZDF: Wenn Nachbarn gegen Blendung von PV klagen...

  • https://www.zdf.de/wissen/terr…die-falle-im-see-100.html
    (in Mediathek online anguckbar)


    Blendende Aussichten
    Und es gibt Streit unter Nachbarn um eine Photovoltaikanlage. Die Solarmodule können zu Auseinandersetzungen führen, wenn ein Nachbar sich geblendet fühlt. Zu welchen absonderlichen Verwicklungen das führt zeigt "Terra Xpress".



    .... fraglich ob es die Blendung, der Neid oder das Aufregen im Vordergrund stehen ...
    Man sieht aber auch an diesem Beispiel, dass man mit PV auch immer ein unternehmerisches Risiko trägt...

  • Ja klar kann es unangenehme Aufstellungen geben, die zB Nachbarn blenden oder bei einigen Anlagen an der Autobahn, wo Autofahrer geblendet werden.


    Kann mich daran erinnern, dass eine Firma aus Österreich hier im Forum war, die Expertisen zur Blendung durch PV erstellen konnten.

  • Es gibt auch Leute, die gegen Kirchenglocken klagen...
    Wäre mal interessant, wie viele Prozesse es pro Jahr gibt wegen Blendung...
    Aber man kann sicher auch bei einem einzigen Prozess groß aufkochen....
    Auch das ZDF muss seine Gebühren irgendwie verheizen.

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Hallo,
    interessanter Bericht, gut das dieser nicht im normalen ZDF gelaufen ist!
    Solche Berichte öffnen den querulanten Nachbarn Tür und Tor für ihre Interessen...den Nachbarn zu Ärgern!


    Vermutlich wird es da in Zukunft hunderte oder gar tausende Klagen geben weil es mal für ein paar Minuten Blendreflexe geben kann!


    Da kann man nur hoffen das die Gerichte mit ihren Urteilen nicht zu sehr richtung Kläger entscheiden.


    Oder es gibt tolle Erfinder die eine Anti-Blend-Beschichtung für PV entwickeln.....


    gruß
    Jörg

  • Zitat von GAST

    Hallo,
    interessanter Bericht, gut das dieser nicht im normalen ZDF gelaufen ist!
    Solche Berichte öffnen den querulanten Nachbarn Tür und Tor für ihre Interessen...den Nachbarn zu Ärgern!


    gruß
    Jörg


    Klar ist der Bericht heute im Normalen ZDF gelaufen 18.30 :juggle:

    Sonnige Grüße
    Eigenbauanlage 2011; 8,58 kWp ; -45°+ 3°DN; String: A=18 Module + B=15 Module
    STP 8000TL-10 (Upd.10.04.18); SMA WebboxBT+Sensorbox; FB7490, Devolo-Dlan
    2017: Video-ÜW; 2018: Reinigungsanlage
    2012-860, 2013-776, 2014-777 2015-844 2016-845, 2017-820, 2018-894, 2019-893, 2020-899, 2021-778

  • Wobei da neben abhängen der PV ja auch immer als Lösung bleibt im fraglichen Lichtkorridor ein Objekt zu platzieren zwischen nachbars Fenster und dem Modul. Die Statue eines nackten haarigen Afters z.B.

    5,04 kwp / 16xLG315er Neon2 m.SolarEdgeSE4000, 2 Himmelsrichtungen (-25/65) & 3 Neigungen (60, 42, 20) bei teilw. Wandmontage.


    Soll PVGIS Clim.SAF = 912 kwh/kwp
    Soll SE Prognose = 992 kwh/kwp

  • Mein Schwager (Pilot) ist über Freiflächenanlagen im Landeanflug auch nicht gerade glücklich, aber er meint, illegale Laser seien schlimmer und nun haben sie im Cockpit polarisierte Gläser...
    Im übrigen gibt es auch Glasscheiben, welche per Fernbedienung dunkelgesteuert werden können...
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

    Einmal editiert, zuletzt von einstein0 ()

  • Zitat von Retrerni

    Hm, wie viele Klagen wegen blendender Dachfenster gibt/gab es eigentlich schon? :roll:


    Ciao


    Retrerni


    Hier mal ein etwas älterer Beitrag von mir mit einem Foto von der Blendwirkung des Gewäckshauses meines Nachbarn.
    https://www.photovoltaikforum.…ge-p1268367.html#p1268367
    Ich blende dann einfach mit meiner Solarthermieanlage zurück.
    https://www.photovoltaikforum.…le.php?id=36823&mode=view
    :mrgreen:

    Mit sonnigen Grüßen
    -eggis-


    "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Gandhi)


    SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
    Meine Anlage!!! hier klicken

  • Mh... das könnte mit der geplanten Fassadenanlage auch ein Thema werden. :juggle:

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.