Solarstromzähler stehen geblieben

  • Hallo
    Ich wunderte mich gestern darüber, dass an den letzten 2 Tagen die PV-Anlage ca. 80% mehr an Energieertrag angab als mein Stromzähler anzeigte, ohne dass die Wechselrichter irgendwelche Fehler meldeten. Heute 9:30 bei Sonnenschein stelle ich fest, dass der Zähler sich nicht dreht. Aus reiner Verzweiflung habe ich dem Zähler einen leichten Klaps gegeben und siehe da, er fing an zu drehen. Zum Glück scheint das Problem erst jetzt aufgetreten zu sein, denn die Werte vom 1.1.17 bis jetzt scheinen zumindest halbwegs unauffällig.
    Was meint Ihr ? Soll ich den Zähler vom E-Werk austauschen lassen ? Wäre ja eigentlich auf deren Kosten, oder ?


    Gruß
    Holger

  • Moin


    Unabhängig davon wer die Kosten trägt austauschen sollte man den Zähler auf jeden Fall. Wer sagt denn, dass der Zähler nicht wieder stehen bleibt.
    Auch bezweifle ich , dass der Zähler noch genau genug zählt.

    Grüße von der Nordsee


    Olaf Harjes


    Harjes Elektrotechnik Am Hillernsen Hamm 39 26441 Jever FON 04461 3315