UMST-Jahresmeldung

  • Hallo Zusammen,


    ich weiß, dass Thema ist schon x-mal behandelt worden und ich hab auch schon mehrer Threads dazu gelesen und mich auch sonst noch informiert. Doch ich bin mir nicht 100% sicher es auch so verstanden zu haben.


    Hab eine PV-Anlage mit Volleinspeisung und möchte es mit Elster machen, wo die Sachen einzutragen sind hab ich.


    Es geht um die UStJahresmeldung und die EÜR 2016.


    1. UStJ: Zeile 38 kommen die Summe aus gemeldeten UStVa Q1,Q2,Q3 und Q4, dabei ist es unerheblich, wann Q4 gemeldet bzw. vom Konto belastet wurde, bei mir 10.2.2017
    -Sprich alle UStpflichtigen +/- welche genau das Jahr 2016 betreffen ? Richtig?


    2.EÜR:Einnahmen im Veranlagungsjahr sind alle UstVa Q1,Q2,Q3 und die Q4 vom Jahr 2015 (da ja erst in 2016 belastet ) + alle +/- von Rechnungen und sontiges. Richtig?


    Danke für Eure Antwort.