Wann in Betrieb gehen?

  • Nächste Woche soll meine Anlage (9,9kWp) gebaut werden. Hier im Forum war mal die Rede davon, das
    vielleicht die Einspeisevergütung ansteigen soll.
    Was sagen die Auguren?
    Wann soll ich die Anlage dann offiziell in Betrieb nehmen? :juggle:

  • Hey


    Gibt keine Erhöhung. Mach so schnell die Inbetriebnahme wie es geht, jeder Tag ist bares Geld :-)

    29.6 KW SolarFabrik( Mono SF150 185W) / 3X Kostal (06/2010)
    8,4 KW Heckert (NeMo 60 Mono 280W) / Fronius Symo 7.0-3-M (02/2017)
    Beide Anlagen laufen im Eigenverbrauch und werden von einem Plexlog Datenlogger erfasst

    6,84 KW Q.Cells(BFRG-4.1 285W) / Fronius 7.0-3-M (03/2019) Nur für die Wärmepumpe

  • Ok, wenn es hier keinen Widerspruch gibt, werd ich das so machen!
    Vielleicht könnte das ja auch noch jemand bestätigen, oder es gibt noch weitere
    Gründe die dafür oder dagegen sprechen.

  • Spätestens am 28.2. werden die Zahlen für Januar veröffentlicht, dann wird man klarer sehen wie es ab Mai weitergeht.
    Da nur noch 6 Monate in die Rechung eingehen ist das inzwischen sehr schwer da Prognosen abzugeben. Bei einem Zubau Januar bis März wie im Vorjahr wird es keine Erhöhung geben und der war damals schon recht gering.

  • Ich interpretiere die Antwort von alterego mal als Zustimmung zur These, so schnell wie
    möglich in Betrieb zu gehen.
    Danke für die Antworten bis hierher!


    Gruß
    matry