Newbie bittet um Hilfestellung

  • Hallo,


    da wir uns seit ca. 2 Wochen mit dem Thema beschäftigen eine PV zu kaufen/inst., wir aber noch nicht viel Ahnung vom Thema haben, würden wir uns sehr freuen wenn Ihr uns ein bisschen unter die Arme greift.


    Zuerst aber das Grundsätzliche:


    Dachschräge = 30 Grad
    Ausrichtung = Süd
    Dachflächen = 44 m2,


    Der derzeitige Stromverbrauch beträgt ca. 6,5 KWp, da noch ein Aussenwhirlpool mit Starkstrom angeschlossen ist. Zudem haben wir auf dem Dach noch Solarmodule für die Heizung mit 12 m2. Gibt es hierzu Module die diese Leistung erbringen?
    Notfalls kann auch der Aussenwhirlpool abgezogen werden, wo wir dann auf einen Verbrauch auf ca. 4,5 KWp kommen. Zudem könnte ich die Solarmodule auf die Garage verlegen um auf 56 m2 Dachflächen kommen, was wir aber ungern machen würden.
    Bei den Wechselrichter wurde mir ein Sunny Boy Smart Energy empfohlen. Ist es auch möglich bei Stromausfall die Anlage nur als Selbstversorger zu schalten?


    Ich bedanke mich schonmal im voraus für euer Interesse.


    Gruß


    Diddle24