Module an unterschiedlichen Orten paralell schalten?

  • Ich bin gerade am Aufbau einer kleinen Solaranlage die aufgrund der örtlichen Gegebenheiten gesplittert werden muss.


    1) 4 Module aufgeständert auf der Pergola montiert (direktes Sonnenlicht erst ab 12:00) - jeweils 2 in Reihe geschalten.


    2) 4 Module nur minimal aufgeständert auf Flachdach montiert. Direkte Sonneneinstrahlung bereits wesentlich früher und auch länger dafür durch die minimale Aufständerung aber geringerer Ertrag bei direktem Sonneneinfall (ausser im hochsommer). Auch hier jeweils 2 in Reihe geschaltet um die gewünschte Systemspannung von 24 volt zu erreichen.


    Alle Module sind ident (12v, monokristallin, 100 watt)


    Derzeit ist ein Mppt Regler montiert der locker auch alle 8 Panels vertragen würde. DIe frage ist nur ob nicht 2 Regler wesentlich mehr an Ausbeute liefern würden als wenn ich die beiden Strings paralell am vorhandenen anschliesse.


    Der Mppt regler läd 2 in Reihe geschaltene 230 ah Batterien auf.


    Danke im Vorraus für eure Ratschläge