Wieviele FI's???

  • Hallo zusammen, ich habe jetzt eine 30kw Anlage wo 1FI dran verbaut ist (63A 0,5A)


    Nun kommt diesen Monat noch ein WR mit 5,88kw dazu. Brauche ich dafür einem extra FI oder kann ich beide Anlagen über den laufen lassen?


    Gruß Sebastian

    29.6 KW SolarFabrik( Mono SF150 185W) / 3X Kostal (06/2010)
    8,4 KW Heckert (NeMo 60 Mono 280W) / Fronius Symo 7.0-3-M (02/2017)
    Beide Anlagen laufen im Eigenverbrauch und werden von einem Plexlog Datenlogger erfasst

    6,84 KW Q.Cells(BFRG-4.1 285W) / Fronius 7.0-3-M (03/2019) Nur für die Wärmepumpe

  • Hi,
    was für welche WR (Hersteller) hast du? Wie viele?
    Hab selber 2 WR über einen FI laufen. Meine sind von SMA. SMA empfiehlt pro WR 100mA Absicherung über einen FI.


    Dafür gibt es eine Planungsunterlage von SMA.


    https://www.google.de/url?sa=t…g2=z02S5JOF6HQwBFPGicFWEA

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • der 500mA Fi schafft sicherlich auch zwei Anlagen, der Nachteil ist nur, wenn der FI auslöst sind beide Anlagen abgeschalten und du weißt dann nicht aus welcher Anlage der Fehler kommt.

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • Danke


    Also würde rechtlich einer reichen ??


    Also das mit der Fehlersuche später stimmt. Ist aber dann auch nicht das Problem herauszufinden welche Anlage den Fehlerstrom verursacht

    29.6 KW SolarFabrik( Mono SF150 185W) / 3X Kostal (06/2010)
    8,4 KW Heckert (NeMo 60 Mono 280W) / Fronius Symo 7.0-3-M (02/2017)
    Beide Anlagen laufen im Eigenverbrauch und werden von einem Plexlog Datenlogger erfasst

    6,84 KW Q.Cells(BFRG-4.1 285W) / Fronius 7.0-3-M (03/2019) Nur für die Wärmepumpe

  • Ja einer reicht - aber 500er sind nicht mehr zulässig.
    Du solltest einen 63A - 300 mA verwenden.


    VG Frank

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Ok vielen Dank

    29.6 KW SolarFabrik( Mono SF150 185W) / 3X Kostal (06/2010)
    8,4 KW Heckert (NeMo 60 Mono 280W) / Fronius Symo 7.0-3-M (02/2017)
    Beide Anlagen laufen im Eigenverbrauch und werden von einem Plexlog Datenlogger erfasst

    6,84 KW Q.Cells(BFRG-4.1 285W) / Fronius 7.0-3-M (03/2019) Nur für die Wärmepumpe

  • Zitat von Red5FS

    Hi,
    was für welche WR (Hersteller) hast du? Wie viele?
    Hab selber 2 WR über einen FI laufen. Meine sind von SMA. SMA empfiehlt pro WR 100mA Absicherung über einen FI.


    Dafür gibt es eine Planungsunterlage von SMA.


    https://www.google.de/url?sa=t…g2=z02S5JOF6HQwBFPGicFWEA


    An der 30 kW Anlage habe ich 3 WR. 2x Kostal piko 10 und 1xKostal Piko 8
    An der 8.4 KW Anlage 1x Fronius Symonds 7.03


    Wenn man demnach nach der Broschüre von SMA geht wäre der 500ma doch ok.

    29.6 KW SolarFabrik( Mono SF150 185W) / 3X Kostal (06/2010)
    8,4 KW Heckert (NeMo 60 Mono 280W) / Fronius Symo 7.0-3-M (02/2017)
    Beide Anlagen laufen im Eigenverbrauch und werden von einem Plexlog Datenlogger erfasst

    6,84 KW Q.Cells(BFRG-4.1 285W) / Fronius 7.0-3-M (03/2019) Nur für die Wärmepumpe

  • Zitat von letsdoit

    Ja einer reicht - aber 500er sind nicht mehr zulässig.
    Du solltest einen 63A - 300 mA verwenden.


    VG Frank


    Warum sind 500mA FI's nicht mehr zulässig? Je nach Wechselrichter ist ja ein FI nicht zwingend vorgeschrieben, somit sollte doch nichts gegen einen freiwilligen Zusatzschutz durch einen 500mA sprechen? Ist nicht schlechter als ohne FI.

  • und warum dann keinen 300er ? Ist nicht schlechter als ein 500er ?....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Zitat von letsdoit

    und warum dann keinen 300er ? Ist nicht schlechter als ein 500er ?....


    Hab ich das behauptet, was soll jetzt die dumme Frage? Natürlich kann man auch einen 300mA nehmen. Du hast behauptet 500mA wären nicht mehr zulässig und ich wollte nur wissen warum das so sein sollte?