79618 | 9kWp || 1579€ | Winaico

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Februar 2007
    PLZ - Ort 79618 - Rheinfelden
    Land Deutschland
    Dachneigung 23 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 30 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 5. Februar 2017 29. November 2018
    Datum des Angebots 3. Februar 2007 31. Dezember 2006
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1579 € 1562 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 983 5703
    Anlagengröße 9.61 kWp 5.51 kWp
    Infotext Südwest: 20 Module insges. 33,3 qm\r\nNordosten: 11 Module insges. 18,3 qm
    Module
    Modul 1
    Anzahl 31 19
    Hersteller Winaico SolarWorld
    Bezeichnung WSP-M6 PERC mono SW 290 mono
    Nennleistung pro Modul 310 Wp 290 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Kostal SMA
    Bezeichnung Pico 10 STP 5.000 TL-20
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller SolarWorld
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ Zweilagig / Kreuzschiene
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Powerball LG
    Bezeichnung PB-R01-2000-8 Chem RESU 7 H
    Kapazität 8 kWh 6.6 kWh
    Preis pro Stromspeicher 5995 € 5878 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    ...Guten Morgen...als überforderter Interessent einer Photovoltaik Anlage hier mal zwei Angebote aus denen ich nicht schlau werde. Erst einmal ist die Anlagengrösse ja unterschiedlich. Bei Angebot 1 komme ich bei einer Grösse von 9.61 kWp auf eine Autarkiequote von 61.1% und bei Angebot 2 bei einer Grösse von 5,51 kWp auf eine Quote von 63.5%...wie kann das sein? Ist klar, dass das alles nur Richtwerte sind, aber so hohe Schwankungen??? Und dann bleibt noch die Frage nach der Speicherung...ja oder nein?

  • Wolfgang_2004 hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./79618-9kwp-1579eur-winaico-p1475550.html#p1475550'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 24572 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Hallo und willkommen im Forum,


    Speicher ist Hobby und (noch) absolut unwirtschaftlich.
    Warum soll NO belegt werden? Das kann man bei nur 23° DN durchaus machen, aber 11 Module an einem 1000V WR und zumal am Kostal sind mehr als bescheiden. Wenn Ihr in den Morgenstunden schon einen großen Energiebedarf habt, könnte sich NO lohnen, aber dann bitte an einem anderen WR. Oder passen da ggf. noch weitere Module?


    Die Preise sind hoffentlich brutto? Dann könnte man die Angebote weiter verfolgen. Ansonsten weg damit! Die 310W Module sind im Verhältnis zu Modulen <300W zu teuer, müssen es diese sein? Ist mit 19 bzw. 20 Modulen die SW-Seite voll?


    Und mach' Dir nicht zuviele Gedanken um die Autarkiequote, die wird auch nur durch irgendwelche Annahmen bestimmt. Wichtig ist, dass die Auslegung und der Gesamtpreis passen. Alles andere ergibt sich dann von selbst.

  • Vielen Dank für die Antwort. Ja, die Südwest Seite ist voll. Wir haben einen Außen Whirlpool der natürlich viel Strom konstant zieht. Das war das Argument für die Belegung der Nordost Seite und für den Speicher ...und...es sind beides jeweils Netto Preise

  • NO bei 23 Grad Dachneigung kann man darüber nachdenken.
    aber beim Thema Speicher wird das nichts mehr mit der Rendite oder selbst bezahlen.

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021

    Hyundai I5, P45 Paket seit 07/2021 :), Enyaq 80 bestellt
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de