86564 | 8kWp || 1268€ | IBC

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Februar 2007
    PLZ - Ort 86564 - Brunnen
    Land Deutschland
    Dachneigung 30 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 4.5 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1050
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung 2,5% durch Dachgaube
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots 2. Februar 2007
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1268.3 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1030
    Anlagengröße 8.4 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 28
    Hersteller IBC
    Bezeichnung MonoSol 300 ZX4
    Nennleistung pro Modul 300 Wp
    Preis pro Modul 191.11 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Fronius
    Bezeichnung Symo 7.0.3-M
    Preis pro Wechselrichter 1863.71 €
    Mpp-Tracker 1 1 String mit 12 Modulen
    Mpp-Tracker 2 1 String mit 12 Modulen
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller S:Flex
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem 843.78 €
    Typ Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers Fronius

    Hallo liebe Forengemeinde,


    würde mich über die ein oder andere Meinung zu dem Angebot freuen.


    Vielen Dank

  • Bin auch noch Anfänger - trotzdem meine Meinung dazu.
    Die 12 Module in einem String sind nicht ganz optimal.
    Wie schaut denn Dein Dach aus ?
    Also entweder unter 7 kWp bleiben oder gleich bis an die 10 kWp ran.
    So Long

    6,36 kWp - W-O Dach mit je 12 IBC Solar 265 W - SMA SB 5000TL-21

  • Hi,
    also irgendwie passen deine Angaben nicht ganz....
    28 Module oben angegeben mit 300Wp macht 8400Wp.
    Bei den Strings hast du jetzt 2x12 Module somit 7200Wp.


    2x12 wären spannungstechnich weniger optimal.
    Wenn ich die Leerlaufspannung -10°C richtig errechnet haben sollte liegt diese bei 43,64V.
    Dann kannst du bei einem 3phasigen Wechselrichter mit 1000V Eingangsspannung 22,91 Module in einem String packen, also 22 Stück.


    Sofern der Platz begrenzt ist und es nur 24 Module (lt. Strings) sein sollten, nimm 2 weniger und mache einen langen String. Das ist auch besser bei Schatten.
    Falls du noch Platz hast, Module mit weniger Leistung wählen, dafür mehr Module auf das Dach um längere Strings zu bekommen.


    Bilder vom Dach mit Maßen (Luftbild) wäre ganz gut. Mögliche Schattenspender auch aufführen.


    Gruß Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Zitat von mcweis

    würde mich über die ein oder andere Meinung zu dem Angebot freuen.


    Preislich garnicht mal schlecht wenn alles inclusive ist. Es geht aber sicher noch besser :wink:
    Von der Auslegung her allerdings eher mies, 12 Module in einem String sind zuwenig für einen 1000 Volt Wechselrichter wie den Symo und 14 wären auch nicht viel besser.


    Gibt`s einen Dachbelgungsplan :?:


    Wenn mehr Platz auf dem Dach ist würde ich die 10 kWp anpeilen, z.B. mit 2x18 x 275 Wp Modulen -> 9,9 kWp. Das wird günstiger und wesentlich effektiver.


    Achso, irgendwo hast du dich wohl vertan. Red5FS hat`s schon gemerkt:

    Zitat

    28 Module oben angegeben mit 300Wp macht 8400Wp.
    Bei den Strings hast du jetzt 2x12 Module somit 7200Wp.


    Also was denn nun, 2x12 oder 2x14 :?:

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Die Angabe 2,5 % Verschattung an der Gaube zweifel ich mal bei der Belegung an
    so nahe wie es an die Gaube geht.
    Gibt es dazu eine Schattenanalyse ?

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021

    Hyundai I5, P45 Paket seit 07/2021 :), Enyaq 80 bestellt
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Hi, ja, das kann gut sein, vermute mal, dass die Verschattung bei Neuverlegung der Module nicht angepasst wurde, waren im ersten Angebot nur 22 hochkant.


    Außer der Angabe im Report, aus dem ich auch die Screenshots raus habe, habe ich nichts zum Thema Schatten gefunden.

  • Zitat von mcweis

    Hi, ja, das kann gut sein, vermute mal, dass die Verschattung bei Neuverlegung der Module nicht angepasst wurde, waren im ersten Angebot nur 22 hochkant.


    Außer der Angabe im Report, aus dem ich auch die Screenshots raus habe, habe ich nichts zum Thema Schatten gefunden.


    Schade, wenn die Bilder so bekommt, ist die Analyse nur ein Klick :)


    man kann es schon so bauen, aber dann sollte man ehrlich beraten
    14 Module sind zwar nicht das Optimum im String, aber gerade noch so machbar.


    Mit den IBC Modulen und den WR sollten da 1200 Euro pro kW/p machbar sein.

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021

    Hyundai I5, P45 Paket seit 07/2021 :), Enyaq 80 bestellt
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Danke für die Tipps, dann werde ich meinem Anbieter mal ansprechen, ob die Verschattung so noch stimmt und schauen, was ich beim Preis noch machen kann :)

  • Welchen Stromverbrauch hast Du denn?
    Eventuell macht es auch Sinn auf einfache 260-270er Poly Module zu wechseln,
    wenn man z.b. keine Wärmepumpe hat.
    So Long

    6,36 kWp - W-O Dach mit je 12 IBC Solar 265 W - SMA SB 5000TL-21