LG Chem Resu 10H - Erfahrungsaustausch

  • Hallo zusammen,


    Nun sind wir auch endlich dabei. IBN 1.2.2017


    Wir haben einen LG Resu 10H im Keller hängen mit dem SMA Sunny Boystorage 2.5.


    Jetzt hoffen wir auf viel Sonne und einen regen Erfahrungsaustausch.


    Gruß

    9,08 kw Ost / West Ausrichtung
    33 Module SOLARWATT 60 P 275 W Glas/Glas, Sunny Tripower 8000 TL 20, Energymeter und Homemanager, Sunny Boystorage 2.5, LG Chem Resu 10 H

  • Hallo zusammen,
    Sobald sich in einigen Tagen Daten ergeben werden wir uns melden. Bis jetzt werkelt das Ding lautlos vor sich hin und macht was es soll.
    Wer hat die Kombination eigentlich noch verbaut?

    9,08 kw Ost / West Ausrichtung
    33 Module SOLARWATT 60 P 275 W Glas/Glas, Sunny Tripower 8000 TL 20, Energymeter und Homemanager, Sunny Boystorage 2.5, LG Chem Resu 10 H

  • Zitat von Photonendieb

    Hallo zusammen,
    Sobald sich in einigen Tagen Daten ergeben werden wir uns melden. Bis jetzt werkelt das Ding lautlos vor sich hin und macht was es soll.
    Wer hat die Kombination eigentlich noch verbaut?


    Nicht viele, da es das System nur in homöopathischen Dosis gibt.

    ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2107
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Schade,
    Wir sind Neulinge und hoffen auf einen Erfahrungsaustausch.
    Dann warten wir mal ab, wer sich noch so meldet.


    Jetzt sammeln wir erstmal selber ein paar Zahlen. :)

    9,08 kw Ost / West Ausrichtung
    33 Module SOLARWATT 60 P 275 W Glas/Glas, Sunny Tripower 8000 TL 20, Energymeter und Homemanager, Sunny Boystorage 2.5, LG Chem Resu 10 H

  • Moin,


    Das System war auch das von mir favorisierte. Weil es Rundum das Günstigste ist, gemessen an Kapazität, was ich so gefunden hab. Liegt an sehr günstigen Preis des SBS.


    Was mir nicht gefällt, die geringe Leistung von 2,5 KW Daher wird er es nicht. Was noch ganz interessant ist, sind die BYD B Boxen. Schön frei skalierbar - auch etwas, was mir bei dem HV System von LG Fehlt. Halt wieder Niedervolt, was den Wechselrichter deutlich teurer macht...


    Noch hab ich keine gekauft, bin für Erfahrungen im Betrieb des LG nach wie vor noch dankbar... Bis die PW2 von Tesla kommt, vorallem mit Wechselrichter wird ja offensichtlich ein wenig dauern. Und ob die günstiger sind, wage ich dann auch mal zu bezweifeln.

  • Ich warte auch noch auf meine 10H, allerdings in der SE Version... geplant irgendwann im April. Dann werde ich mich gerne hier beteiligen, bis dahin freue ich mich auf deine Berichte.


    Linus


    PS: die 10H hat 5 KW und 7KW Peak, nix mit 2,5... oder ist das das Limit mit dem SMA?

    seit 02.2017 - 18 BenQ SunVivo 290W black an SolarEdge SE5000 WR. +10°Süd,, 35° Dachneigung
    Speicher LG Resu 10H an StorEdge DC-DC Wandler (seit 08.06.2017 in Betrieb)

  • Ich werde demnächst auch eine neue PV-Anlage mit einem Speicher bekommen. Wenn es soweit ist, werde ich hier auch mal meine Senf dazu geben.


    Bin sehr gespannt. Freue mich auch auf deine Darlegungen Photonendieb und wünsche dir erstmal viel Spaß und eine hohe Autarkie.

    Module: 35 x Hanwha Q.Cells GmbH Q.PLUS BFR-G4.1 280
    Azimut: 100°, -80° - Neigungswinkel: 42°
    Wechselrichter: Sunny Tripower 8000TL
    Bateriespeicher: Tesla Powerwall 2.0
    9,8 kWp - Ost-West Anlage mit 23 Modulen Ost und 12 Modulen West.

  • Zitat von Zottel1


    LG 10H musst an die Wand Dübel die brauchen unten 30cm Luft......das ist nicht so gut.


    Das sehe ich eher positiv. auf den Boden stellen wollte ich die so oder so nicht. Da in diesem Kellerraum auch die Waschmaschine steht, besteht theoretisch die Gefahr, dass ich mir den Keller unter wasser setze. da habe ich lieber 30cm Abstand bis zum Boden.


    Linus

    seit 02.2017 - 18 BenQ SunVivo 290W black an SolarEdge SE5000 WR. +10°Süd,, 35° Dachneigung
    Speicher LG Resu 10H an StorEdge DC-DC Wandler (seit 08.06.2017 in Betrieb)