LG Chem Resu 10H - Erfahrungsaustausch


  • Kauf dir einen BYD Speicher. Der ist ein echter Hochvoltspeicher ohne Dc/Dc Hochsetzsteller.


    Die LG gibts auch als Can Variante.



    Gruß Matthias

  • Matthias_Roeschinger: Ist dir evtl. folgendes Verhalten des Resu 10H bekannt: Seit einigen Tagen liegt laut Sunny Portal die Batterieladung unterhalb von 9 kWh (8,99/8,90/8,97/8,59) obwohl ein voller Ladezyklus erreicht wurde (0-100% lt "Übersicht SBS2.5-1VL-10 553"). Der LG geht auch nach Vollladung wie gewohnt in den Standy-By und zeigt auch sonst kein Sonderverhalten. Üblicherweise lag die Vollladung sonst immer im Bereich 9,3-9,4 kWh.
    Hast du evtl. eine Erklärung hierfür?
    P.S. Kaufdatum 04/2017


    VG

    22x IBC MonoSol 270 CS (5,94 kWp) / Sunny Tripower 6000TL-20 / Sunny Boy Storage 2.5 / LG Chem Resu 10H

  • Jahresprognose 7.500 kW/h.
    Stand Produktion heute 7.520 [emoji41]


    Himmel, lass die Sonne scheinen

    ________________________________________________________________________________
    9,05 kwp - 27 Module LG 335 N1C-A5 - SolarEdge - SE3000H - SE5000H - LG Chem RESU 10H
    Ost (13 Module) -West (10 Module) -Süd (4 Module)-Ausrichtung

  • Kannst du mir bitte sagen, welchen Wert ich im SBS nennen soll. State of Heath finde ich so nicht vor. Danke

    22x IBC MonoSol 270 CS (5,94 kWp) / Sunny Tripower 6000TL-20 / Sunny Boy Storage 2.5 / LG Chem Resu 10H

  • Zitat von PV-SunTop

    Matthias_Roeschinger: Ist dir evtl. folgendes Verhalten des Resu 10H bekannt: Seit einigen Tagen liegt laut Sunny Portal die Batterieladung unterhalb von 9 kWh (8,99/8,90/8,97/8,59) obwohl ein voller Ladezyklus erreicht wurde (0-100% lt "Übersicht SBS2.5-1VL-10 553"). Der LG geht auch nach Vollladung wie gewohnt in den Standy-By und zeigt auch sonst kein Sonderverhalten. Üblicherweise lag die Vollladung sonst immer im Bereich 9,3-9,4 kWh.
    Hast du evtl. eine Erklärung hierfür?
    P.S. Kaufdatum 04/2017


    VG


    Hast du bei dir den Saisonbetrieb im SBS aktiv (SunnyPortal->Konfiguration->Geräteübersicht->SBS->Parameter)? (Bitte auch vorsichtshalber im SBS selbst ckecken - bei mir wird das im SunnyPortal nicht immer korrekt angezeigt!)
    Aufgrund deines Posts habe ich bei mir gerade auch einmal nachgesehen und ähnliches Verhalten festgestellt (lädt bei Vollzyklus vergleichbare Werte wie bei dir).


    Ich hatte kürzlich (absichtlich) den Saisonbetrieb bei mir aktiviert. Wenn ich es aus den spärlichen Informationen dazu richtig entnehme, wird durch die Aktivierung in der (vermeintlich) kühleren Jahreszeit die Entladegrenze hochgesetzt.
    Eventuell hat sich das jetzt im ach so kalten Oktober bereits verschoben?!
    Das dürfte dann erklären warum weniger nachgeladen wird (und trotzdem ein voller Ladezyklus angezeigt wird) - weil einfach vorher weniger entladen wurde.


    Vielleicht hilft dir das weiter?

    30 x Heckert Solar AG NeMo 60 P 265 (7,95 kWp, Azimut: 58°, Neigungswinkel: 43°)
    Sunny Tripower 8000TL-20 ### Sunny Boy Storage 2.5 ### Sunny Home Manager 2.0 ### LG Chem RESU 10H

  • ToBeK, die Erklärung klang sehr plausibel nur leider ist der Saisonbetrieb im SBS bei mir bereits deaktiviert und auch sonstige Parameter sind nicht verändert worden.
    Gibt es irgendeine Art, sich den Zustand der Batterie anzeigen zu lassen oder wird man an solche Informationen gar nicht rankommen?

    22x IBC MonoSol 270 CS (5,94 kWp) / Sunny Tripower 6000TL-20 / Sunny Boy Storage 2.5 / LG Chem Resu 10H

  • Geh mal auf die Webui des SBS.
    Courser auf das Batteriesymbol.
    Bei mir zeigt er dann das SOH an.Wird bei LG wohl auch nicht anders sein.

    5,04 kwp Dachneigung 25°: Azumit 45°
    21 CSUN 240-60P: STP-5000-TL20
    SBS 2.5-Tesla PW1
    IBN: 01.2013

    Seit 20.07.2020 Hyundai Kona 100 KW/39,2 kwh