LG vs QCELL vs Heckert

  • Hallo!


    Es ist extrem schwer die Module miteinander zu vergleichen da jeder Hersteller andere Technologien benutzt oder anders nennt. Ich möchte deshalb hier ungeachtet des Preises in die Runde fragen, welches der folgenden Full Black Module Ihr nehmen würdet und warum:

    LG Solarmodul LG280S1K-L4 MonoX 2 Black


    Hanwha Q.PEAK BLK-G4.1 290Watt FullBlack


    Heckert NeMo® 60 M 275 Watt (4BB) Black


    Falls es wichtig ist... es sollen 34 dieser Module "weich" mit einem SolarEdge SE 9k betrieben werden.


  • Wenn dich der Preis nicht interessiert, dann ist das LG modul doch sicherlich das "beste".


    Ich wollte auch erst LG neon Module, bis zum ersten Angebot, dann war die Rentabilität (die ich mir vorgegeben habe nicht erreicht) + dann wurden es eben günstigere winaico 300Wp full Black Modul...


    Wie die Haltbarkeit aussieht könnte man in 20 Jahren sagen...


    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk

    - PV-Module: Winaico 300Wp Full Black + Winaico 275Wp => Gesamt 9,85kWp

    - Wechselrichter: Fronius Symo 8.2

    - Heizung: Panasonic Heisha Luft-WP + HeishaMon

    - Stromzähler: commetering Zähler (Discovergy)

    - smarten Stromanbieter: Tibber

    Mit diesem Link erhaltet Ihr als Neukunde + ich jeweils einen Gutschein über 50€ bei Tibber, für den Smarthome Shop von Tibber.... dort gibt es einige smarte Dinge (Z-wave/ZigBee/Wifi/Wallbox/Carsharing/uvm.)

    Einladungslink: https://invite.tibber.com/bae1fc39 :danke: