Speicher selbstbau ??

  • Hallo zusammen,


    hätte evtl. 12 Batterien Banner Standby Bull 6V 300AH zur Verfügung und eine 3,71kwp Anlage auf dem Dach.
    Lohnt es sich mit diesen Batterien einen selbstbau Speicher anzugehen?


    Wenn ja, wer kann mich da kompetent beraten welches Equipment ich so benötige?


    Wie hoch wäre der noch nötige Invest ?

  • Hi,


    Zitat von dare

    war meine Frage so dumm oder warum weiss keiner ne Antwort drauf :shock::oops::twisted:


    ähnliche Fragen werden in dutzenden Threads bereits besprochen, lies` die erstmal durch, damit Du etwas Basiswissen bekommst.
    Grundsätzlich lohnt das, wenn Du gute Batterien hast einen Speicher draus zu basteln.

  • jo danke für den Link und den freundlichen Hinweis des einlesens ins Forum.
    Hab schon so einige Themen überflogen aber es fällt mir schwer es für meinen Fall richtig zu deuten...


    Lese was von 48V Systemen....24V....jeder baut irgendwas anderes.


    Wenn ihr diese Batterien zur Verfügung hättet wie würdet ihr das Umsetzen?
    Gibt es nun einen WR der gleich alles kann? Netzeinspeisung, Batterien laden und wieder entladen ins Hausnetz???
    Im Forum gibts da sehr differenzierte Meinungen.


    Wäre euch wirklich dankbar wenn sich jemand meinem Leid annehmen kann :shock::roll::lol:

  • Dann wirst du sehen, dass diese vielfältigen Meinungen auf 48V und einen Infini 3k hinauslaufen...
    Lies dir den Thread durch - ich denke, da steht fast alles drin.

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Hallo,


    bei vorhandene Wechselrichter 230v / 1 Phasig wäre das einfach mit eine Victron Multigrid 24V/3000 zu realisieren.
    Mit brutto 21 kWh kommt mann schon sehr weit. (Bei 30% bezutzung ca. 6,3KwH für Nachts)
    Aber erst schön wird das erst mit eine ColorControl und Stromzähler EM24. (Beide Victron Energy)


    Grüße,


    Sander

  • Zitat von letsdoit

    Dann wirst du sehen, dass diese vielfältigen Meinungen auf 48V und einen Infini 3k hinauslaufen...


    12 Stück a 6V wären 72V, für 48V müßte er also entweder 4 Stück weglassen oder 4 nachkaufen, von daher könnten 24V recht charmant sein.

  • manchmal ist weniger einfach mehr...

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • und ganz klar - man kann auch erst kaufen und dann Fragen stellen. Geht aber auch anders....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !