Webconnect-Fehler

  • Hi Community.
    ich dachte, ich frag einfach mal :-)


    Seit dem 08.01. habe ich immer mal wieder folgende Fehlermeldung im Log-Buch (bis heute 16 Meldungen)


    "Webconnect-Fehler: Registrierung vom SIP-Registrar zurückgewiesen"


    Aber nicht jeden Tag.
    Die Daten werden auch vernünftig und ich glaube auch vollständig ins SunnyPortal übernommen.


    Den Begriff SIP kenne ich eigentlich nur vom Telefon...


    Daten der Anlage (ist nicht die Anlage aus meiner Signatur, sondern meine 2. kleinere)
    5,61 kwh/kwp mit 22 Modulen
    Wechselrichter: SMA SB 4000TL-21 637 mit 2 * 11 Modulen
    über LAN an meine FritzBox angeschlossen


    Weiß jemand was das ist und wie ich das abstellen kann?


    Vielen Dank für Infos.
    Kegeljunge

    2 Dachflächen (30 Grad Dachneigung)
    60 Kyocera KD 210 GH-2PU poly, SMA SMC 7000 TL, SMA SB 5000 TL-20, 40 Grad Abweichung von Süden Richtung Westen
    18 Kyocera KD 210 GH-2PU poly, SMA SB 3300 TL-HC, 50 Grad Abweichung von Süden Richtung Osten
    Königlicher Jägerkönig: JK 61, D 12; T 4, Q 1, 5er 1, 6er 1, 7er 1, 8er 1, 9er 1

    seit 06/2019 Smart EQ fourfour

  • Keiner eine Idee?
    Am 31.01. ist der Fehler wieder 2 mal aufgetreten.

    2 Dachflächen (30 Grad Dachneigung)
    60 Kyocera KD 210 GH-2PU poly, SMA SMC 7000 TL, SMA SB 5000 TL-20, 40 Grad Abweichung von Süden Richtung Westen
    18 Kyocera KD 210 GH-2PU poly, SMA SB 3300 TL-HC, 50 Grad Abweichung von Süden Richtung Osten
    Königlicher Jägerkönig: JK 61, D 12; T 4, Q 1, 5er 1, 6er 1, 7er 1, 8er 1, 9er 1

    seit 06/2019 Smart EQ fourfour

  • Webconnect benutzt SIP/RTP, um mit dem Sunny Portal zu kommunizieren.


    Ich habe hin und wieder auch diese Fehlermeldung, z.B.



    Es waren hin und wieder Netzwerkprobleme bei mir (UMTS-Hänger), der Rest sind vermutlich irgendwelche Wartungen oder Lastprobleme bei SMA selber.
    Waren deine Meldungen am 31.1. auch um diese Zeiten herum ?

  • Erst mal danke für deine Info.
    der erste um 18:58 der zweite um 19:30
    der zweite würde ja zu deiner Theorie passen.


    Könnten wir das mal eine Zeitlang beobachten? Sprich das wir beide uns melden, wenn der Fehler wieder auftritt?!
    Dann hätten wir eine Kontrolle, ob das jetzt Zufall war...

    2 Dachflächen (30 Grad Dachneigung)
    60 Kyocera KD 210 GH-2PU poly, SMA SMC 7000 TL, SMA SB 5000 TL-20, 40 Grad Abweichung von Süden Richtung Westen
    18 Kyocera KD 210 GH-2PU poly, SMA SB 3300 TL-HC, 50 Grad Abweichung von Süden Richtung Osten
    Königlicher Jägerkönig: JK 61, D 12; T 4, Q 1, 5er 1, 6er 1, 7er 1, 8er 1, 9er 1

    seit 06/2019 Smart EQ fourfour

  • Hallo,
    ich habe drei Probleme über das RWE gemeldet:
    1. Störung: Wirkleistungsbegrenzung aktiviert ohne Berücksichtigung des Eigenverbrauchs
    2. Webconnect-Fehler: Registrierung vom SIP-Registrar zurückgewiesen
    3. Webconnect-Fehler: Registrierung vom SIP-Registrar nicht beantwortet
    Laut RWE soll ein Firmwarefehler von SMA vorliegen. Ob das für alle 3 Fehler zutrifft glaube ich nicht. SMA hat mich am Freitag versucht anzurufen, habe ich leider verpasst. Wenn ich mehr weiß melde ich mich.

    Module: 9 x Aleo Solar S59L295
    Azimut: 30°
    Neigungswinkel: 40°
    Kommunikation: SMA Webconnect
    Wechselrichter: [Sunny Boy 2.5 1VL-40]

  • Zitat von rbeudel

    2. Webconnect-Fehler: Registrierung vom SIP-Registrar zurückgewiesen
    3. Webconnect-Fehler: Registrierung vom SIP-Registrar nicht beantwortet
    Laut RWE soll ein Firmwarefehler von SMA vorliegen.


    Ich habe überall das zweite Release von 2.64 drauf, m.E. die Neueste für due STP15000-TL1 .
    Vorherige und auch das Release 1 hatten in der Tat gerne Fehler bei Superkabel oder hin und wieder auch UMTS-Verbindungen, da hat sich das Ding mit einer 0.0.0.0-IP registrieren wollen.
    Hab jetzt kein Trace mitlaufen, ob das ggf. immer noch so ist, aber alleine die zeitliche Übereinstimmung deutet doch eher auf eine andere Fehlerquelle hin.

  • Hallo,
    ich habe bezüglich der sip Fehler den Rat bekommen am Router die UDP Ports 9523 und 3478 freizugeben. Im Moment war der Wechselrichter auf automatische Portfreigabe im Router eingestellt. Mal sehen ob es hilft.

    Module: 9 x Aleo Solar S59L295
    Azimut: 30°
    Neigungswinkel: 40°
    Kommunikation: SMA Webconnect
    Wechselrichter: [Sunny Boy 2.5 1VL-40]

  • Lass das mit dem Port Forwarding. Die Ports sind Ports auf denen die Server lauschen. Das bringt gar nix, wenn du die für eingehend bei deinem Router konfigurierst.

  • Habe ich wieder Rückgängig gemacht. Will auch keinen Besuch von aussen bekommen.

    Module: 9 x Aleo Solar S59L295
    Azimut: 30°
    Neigungswinkel: 40°
    Kommunikation: SMA Webconnect
    Wechselrichter: [Sunny Boy 2.5 1VL-40]