WLAN Antenne Symo 5.0.3 M

  • wieso machst das ganze nicht mit einem lan Kabel und router? ist glaube ich die einfachste und billigste Lösung / ohne das was kaputt geht oder ähnliches

  • Zitat von schleinzer1

    wieso machst das ganze nicht mit einem lan Kabel und router? ist glaube ich die einfachste und billigste Lösung / ohne das was kaputt geht oder ähnliches



    naja wie einer meiner Vorredner schrieb... wir wollen ja strom produzieren und nicht verbrauchen ;)



    Scherz beiseite... die einfachste Variante wäre einen WLAN Repeater (17 Euro) im Kellerabgang zu installieren.
    Aber eine Antenne ist eigentlich genauso einfach getauscht, und wenn das funktioniert, habe ich das gewünschte Ergebnis, ohne zustätzlichen Stromverbrauch.


    Davon abgesehen, dass ein LAN Kabel keine Option ist (keine Steckdose in der Nähe des WR) und darüber hinaus das Ganze mit Bohren und Kabel Verlegen verbunden wäre, ist das meiner Meinung nach nicht einfacher, und schon gar nicht billiger als 2 Schrauben der WR Gehäuses zu öffnen, und im Schnittstellenbereich einen Standard RP-SMA Antennenanschluss aufzuschrauben und die andere Antenne (10-15 Euro) anzuschrauben :P

  • Zitat von d0minik

    ... und die andere Antenne (10-15 Euro) anzuschrauben :P


    Mit dem passenden Verlängerungskabel kannst Du die vorhandene Antenne weiterverwenden. Ein neue Antenne brauchst Du nicht.

    WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
    ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
    Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest

  • Mensch, dass wird ja immer billiger :D


    Hätte ich das mal gewusst, dann hätte ich nicht, Loch bohren müssen, Steckdose setzen und dann Lan-Reapeater kaufen müssen :D Aber es hat Spass gemacht und ich habe wieder was gelernt ;)

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.