Ausbau Eigenverbrauchsopt. mit Opzs und Sunny Island *Hilfe*

  • Hallo,


    wie beschrieben Plane ich jetzt den Ausbau des Eigenverbrauchs voranzutreiben, da immer mehr Strom eingespart wird und ich den nicht "verschenken" möchte (BHKW + PV).
    Aktuell werden noch ca. 27.000kwh vom EVU bezogen, Verbrauch insgesamt über 100k. Für den Bhkw Strom bekomm ich aktuell schlappe 2,8 Cent, das schockt nicht wirklich. Eigentlich wollte ich mich erst in Zukunft mit einem Speicher beschäftigen, aber egal.
    Folgende Ausgangssituation:
    vorhanden sind 192 Stück 2 Volt Zellen mit 350A, alle Baugleich und gleichalt.
    Die Frage ist jetzt wie ich das vernünftig mit einem Sonny Island oder mehreren einbinden kann/soll. Ich habe hier auch irgendwo gelesen das die jetzigen Sonny Island Modelle dieses Jahr auslaufen und dann grundsätzlich nur noch 3 phasig verkauft wird? Stimmt das? Die Frage wäre jetzt ob es zu Problemen kommt wenn man das jetzt in Reihe UND dann noch öfters Parallel schaltet. Falls es unproblematisch ist, wie schließ man sowas am besten an? Gibt er da fertige "Sammler" bzw Verteiler für? Sunny Island technisch braucht das System auch einfach nur auf dauen erweiterbar sein, einer würde für den Anfang erstmal reichen.
    Folgendes habe ich bis jetzt gefunden:
    http://www.mg-solar-shop.de/So…un-powerpack-premium.html


    Für tips wäre ich euch sehr dankbar! Gerne darf sich auch jemand melden der so etwas aufbaut/verkauft! :danke:

    31,74kw Solarwatt M230-96 GET (235w) 12/2009 2x10000TL, 1x11000TL SMA
    40,42kw Solarwatt M220-60 GET (235w) 06/2010 2x11000TL, 1x10000TL, 2x3000TL SMA

  • Hi,


    Zitat von christian90

    vorhanden sind 192 Stück 2 Volt Zellen mit 350A, alle Baugleich und gleichalt.


    da würde ich keinen Sunny Island für nehmen, sondern ein Hochvolt-System draus machen.
    Evtl. kannst Du einen der dafür passenden WR dafür hernehmen:


    Direkt bekannt ist mir jetzt nur der SMA SB Storage 2.5:
    http://www.mg-solar-shop.de/me…nblatt_SBS%202_5%20DE.pdf


    Vielleicht gibt`s aber auch noch andere.


  • Danke, leider ist der Storage einer für Lion Batterien :?

    31,74kw Solarwatt M230-96 GET (235w) 12/2009 2x10000TL, 1x11000TL SMA
    40,42kw Solarwatt M220-60 GET (235w) 06/2010 2x11000TL, 1x10000TL, 2x3000TL SMA

  • Hallo Christian, reine Neigierde; sind das die BAE Bj.2011 aus dem hohen Norden ? Richtig gute Akkus !
    Darauf schauen dass die Ladespannungen nur so hoch wie nötig eingestellt werden.
    Wenn möglich lieber fleißig Säuredichte messen und nur nach Bedarf Ausgleichsladungen fahren.
    Viel Freude damit :)
    lg,
    Philip

  • Danke für die Antworten!
    Bhkw 7,5kw el.
    Pv Eigenv. 40kwp
    Zudem stehen weitere Effiziensmaßnahmen an die den überschuss weiter anwachsen lassen würden!
    Es wäre auch denkbar das Ding wegen der Lebensdauer in der 4 Wintermonaten auf Erhaltung zu stellen bzw zu pflegen (ab und an mal entladen)
    Interessant wird das Ding meiner Meinung nach im Rest des Jahres da sann mehr Strom dort ist als zeitgleich verbraucht werden kann, dieses wird wie gesagt noch extremer dieses Jahr.
    Was ist vom Parallelbetrieb der Akkus zu halten? Ok?

    31,74kw Solarwatt M230-96 GET (235w) 12/2009 2x10000TL, 1x11000TL SMA
    40,42kw Solarwatt M220-60 GET (235w) 06/2010 2x11000TL, 1x10000TL, 2x3000TL SMA

  • Zitat von e-zepp

    Hallo Christian, reine Neigierde; sind das die BAE Bj.2011 aus dem hohen Norden ? Richtig gute Akkus !
    Darauf schauen dass die Ladespannungen nur so hoch wie nötig eingestellt werden.
    Wenn möglich lieber fleißig Säuredichte messen und nur nach Bedarf Ausgleichsladungen fahren.
    Viel Freude damit :)
    lg,
    Philip


    Die Anzeige steht noch, hatte ich auch im Auge, frage mich allerdings wie die geladen wurden, auch solche Zellen sind nicht unverwüstlich....

    KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
    Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR

  • Hallo, ja ich denke ihr meint die richtigen.
    Ja das diese nicht unverwüstlich sind ist auch meine größte sorge. Aber das komme ich hinter.
    Also brauche ich jetzt die sunny Island und zubehör sowie den verteiler.
    Hat jemand noch ne gute idee für den verteiler 8x48v inkl absicherung dann und anschluss für die sunny islands?
    Driften die Zellen auseinander?
    Welchen Spannungen sagen was aus? Leer-voll...


    :danke:

    31,74kw Solarwatt M230-96 GET (235w) 12/2009 2x10000TL, 1x11000TL SMA
    40,42kw Solarwatt M220-60 GET (235w) 06/2010 2x11000TL, 1x10000TL, 2x3000TL SMA