PV als Pumpspeicherkraftwerk

  • Eine exotische Idee aber ggf als großer Speicher in entsprechender Lage...


    Also die Theorie wäre, eine Pumpe und eine Turbine mit PV Strom zu betreiben.
    Die Überschussenergie in einer Pumpe vernichten und das Wasser in ein höher gelegenes Speicherbehältnis zu pumpen.
    Dann die Nutzung über eine Miniturbine um Punktuell Strom zu erzeugen.
    Geregelt über einen Energiemanager.
    Geht evtl an Hochhäuseren, oder an Häusern in der nähe von Bergen.
    Sicherlich eine exotische Idee, aber Pumpspeicherkraftwerke sind Realität. Wäre Halt eine abgewandelte Variante.