Neuer TOYO 40A MPPT Regler

  • Ab sofort gibt es einen neuen 40A MPPT Regler von TOYO.
    Dieser ist der Erste einer zukünftigen Serie mit anderen Leistungen.


    Details:
    12/24V
    100V DC Eingang
    Programmierbar über LCD Display
    Programmierbarer Last Ausgang (Zeitschaltuhr und Batterie Abschaltschwelle)

  • Hallo Ralf, doch, natürlich ! Man kann ja alle Ladeparameter frei bis 17V/34V einstellen 8)
    Mit 2S3P, also 6*250Wp-Modulen etwas überbelegt wäre er für 150 Euronen wirklich nicht zu verachten :)
    Über 1,65V/Z ist auch bei NiCd bzw. NiFe eigentlich seltenst/nicht mehr anzuraten!
    Schon mit 1,5V/Z bekomme ich zumindest meine NiCd (von NIFE Jungner) zuverlässig im PV-Alltag voll.
    lg,
    Philip

  • Und mit Batt-sense?
    Sonst klappts mit LifePO nur dann einigermassen, wenn man in der glücklichen Lage ist sehr kurze (< 1m) Wege bis zum Akku zu haben und ordentliche Stricke verlegt

    LiFePO ist anders.

  • Ist das sozusagen der Tracer nachfolger? Der Tracer ist ja aktuell ausverkauft.


    Gesendet von meinem icefox i8 mit Tapatalk

  • Nein der Tracer ist ein gänzlich anderer Hersteller.. TOYO ist ja auch kein Hersteller soweit ich weiß nur eine Chinesische handelsmarke, die labeln ja auch nur.

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh