EEG 2017 Abgabe auf Eigenverbrauch ?

  • Hallo Leute,


    jetzt startet ja das neue EEG 2017 Gesetz - hab da nun mal eine Frage an die Experten zur EEG Abgabe auf Eigenverbrauch


    PV Anlage gesamt 9,5 kwp (2 Anlagen) mit Eigenverbrauch und 70% Regelung
    Anlage 1 Inbetriebnahme 6/2013 mit 5,5 kwp
    Anlage 2 Inbetriebnahme Erweiterung 5/2016 mit 4,0 kwp


    muß ich nun ab 2017 die geminderte EEG Abgabe von 40% auf meinen Eigenverbrauchten Strom bezahlen?


    Kann mich da einer mehr darüber Erzählen was Sache ist für mich. Danke!


    Gruß
    SAT-Fan



    PS: guten Rutsch ins neue 2017
    :)

  • Die 10kWp-Freigrenze gibt es immer noch und natürlich hat deine Altanlage weiter Bestandsschutz, mehr gibt es nicht zu sagen.
    Nur für mich zum Verständnis - wie kommst du auf die Idee, daß du zahlen mußt?

  • war die Altanlage schon seit Inbetriebnahme mit Eigenverbrauch?

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!