SBFspot minütlich abrufen und in Datei schreiben

  • Hallo,


    habe nun SBFspot nach Anleitung installiert und auch ausgeführt. Es werden die CSV Dateien abgerufen und gespeichert. Nun möchte ich aber, das ich die erzeugte Leistung jede Minute in Datei schreiben, ohne die Datei jedesmal zu überschreiben.


    Hat von Euch einer das schon mal realisiert? Wenn ja wie? Evtl. mit der Datenbank? Vielleicht gibt es ja einen Beispeil Code dazu. Wäre super

  • Aufgabenplanung unter Windows.
    Wird alles in eine CSV geschrieben und immer um eine Zeile erweitert.


    Unter Linux ist das glaube ich mit Cronjobs zu realisieren

    19,8kWp - LG Mono 275 - STP20000TL-30 - Süd-West 40° - DN 30°
    5,7kWp - LG Mono 285 - STP5000TL-20 - Süd-Ost -30° - DN 11°
    Stiebel Eltron WWK300 electronic SOL
    Plugwise

  • Wenn du das mit dem Benutzer "pi" auf deinem Raspberry-PI machst, nutze einen Cronjob.
    siehe http://www.photovoltaikforum.c…ode=quote&f=169&p=1384394
    Wenn du das passende Script "SBFspot.sh" und die CFG-Datei passenden konfiguriert hast, wird auch eine CSV-Datei geschrieben.
    (Hierbei beachten, dass in der erweiterten Version die ersten sieben(?) Zeilen keine Daten, sondern Informationen enthalten.)


    ---------------
    Noch etwas:
    Das Kennwort des Benutzer "pi" sollte auf jeden Fall geändert werden. Das Default-Kennwort kennt jeder.

    Hanjörg Resa


    SunnyBoy GCI 2400 (bis 28.04.2016)
    SunnyBoy2.5-1VL-40 (seit 11.05.2016)
    2*12 BP-Solar 585