Intelligente Datenaufbereitung für PV-Anlagenbesitzer

  • Servus,


    Habe mich damit abgefunden, dass ich mir einen Smart Meter einbauen muss. Ich halte den Smart Meter Rollout zwar für einen totalen Krampf, aber wenn ich es schon machen muss, dann soll es auch was bringen. Fände es beispielsweise hilfreich, wenn ich einen Speicher oder ein E-Auto mit meinem realen Verbrauchsprofil simulieren könnte. Hier im Forum habt Ihr ja auch einen Nachrüstrechner drin, aber durch die Verwendung von Durchschnittsprofilen ist das aus meiner Sicht nicht genau genug.


    Grüße Sonnensuechtig