Inselanlage mit ladeproblem

  • Noch ne dumme Frage, wieso hatder Victron 2 Anschlüsse zur Batt ? Ein Kabelpaar dann stillegen ?
    :idea:

    720 wp - 700 Ah Pzs - PR 3030 - Xantrex Prosine 1800i

  • Zitat von Wile

    Noch ne dumme Frage, wieso hatder Victron 2 Anschlüsse zur Batt ? Ein Kabelpaar dann stillegen ?
    :idea:


    Wo hat der 2 Anschluss.. da gibt es 2 Anchlussplatten plus und Minus.. und jeweils sind 2 einfach Muttern oben.. ob du die beide verwendest oder nicht ist sache des Anschlusses. Ich kenn auch leute die haben da jeweils 2x120mm² Dran weil die Batterie zuleitung extrem lang war. es gibt auch leute die klemmen da den LR ran ;)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Zitat von Wile

    verstehe, also 3 von den 4 Trögen abstellen..


    Hm, würde ich so nicht sagen. Das kommt doch sehr auf den Bedarf an Leistung und Kapazität an!
    Da wissen wir ja noch nix darüber. Und einfach nur abstellen kann man die Klötze ja schließlich auch nicht.
    Vielleicht ist es doch wesentlich sinnvoller den PV-Generator mind. zu verdoppeln!
    Oder halt alle Woche mal ein paar Stunden mit dem erwachsenem :) Generator draufhalten.

    Zitat von Wile


    Generator hat übrigens 10 Stunden gedauert wie ich gestern noch erfuhr, ist ein erwachsener Generator, Diesel ...


    Also wenn er es vor einer Woche noch geschafft hat den ziemlich leeren Akku innerhalb von 10Stunden auf
    Nenn-SD zu bringen kann der gar nicht hart sulfatiert sein! Und der Generator/Ladegerät muss ziemlich erwachsen sein!
    Also, Wile, ein paar Zahlen wären hilfreich: Tages- und Nachtverbrauch, welche Verbraucher mit wieviel Leistung,
    welche max. Leistung gesamt, Generator/Ladegerät welcher Ladestrom.
    lg,
    Philip

  • Zitat von e-zepp

    Und der Generator/Ladegerät muss ziemlich erwachsen sein!


    hab ich mir auch schon gedacht .. denns da sind 84KWH Brutto drin.. und das mit alten Batterien in 10 Stunden auf Nenn SD.. Respekt.. vorallem wenn er jetzt auf 1,14 ist von Nenn SD 1,29 .. das bedeuten würde er hat innerhalb einer Woche einen Durschnittsbedarf von 12KWH/Tag.. "ohne zu berücksichtigen" das er vermutlich auch in der Zeit etwas geladen hat... irgenwo ist da grad der Wurm drin..

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Ladegeraet ist victron multiplus 24 5000 120
    der generator bringt 4.4 kw ist ein Hatz
    die Angaben ueber ladezeit und zustand vor dem laden sind nicht genau zu bestimmen, was soll ich sagen die Ansagen sind nebuloes ...
    Verbrauch sind eine Handvoll leds, laptops, handys, kuehlschrank, und halt der toedliche warmwasserboiler, das hab ich denen jetzt aber ausgetrieben, unguenstigerweise gabs heute keine bzw so gut wie keine sonne, batts sind jetzt auf 24,8 war zeitweise auf 26,2 mehr nicht
    Ich halte den Vorschlag die batteriebank zu begrenzen fuer eine gute idee, jetzt grade geht der Besitzer einen Menschen holen der hoffentlich den generator in betrieb setzen kann, mit dem ist irgendwas, laeuft nicht. Ja, ich weiss, alles der hit...
    :idea:
    ach uebrigens die tracer vertragen 150V, my bad, sorry ....

    720 wp - 700 Ah Pzs - PR 3030 - Xantrex Prosine 1800i

  • So ein ähnliches Problem habe ich aktuell auch nur das ich nicht drauf angewiesen bin. Nichtmal genug Sonne am Tag um Strom für das Aussen Licht zu produzieren, habe jetzt effektivere Leuchtmittel verbaut. Ist das der erste Winter der Anlage oder ist das Problem nach 1-2Jahren erst aufgetreten? Vielleicht ist es besser die Akkus erstmal in Ruhe zu lassen und den Generator zu nutzen für den Winter wen wirklich soviel Strom benötigt wird. Im Sommer "zuviel" im Winter viel zu wenig, so ist das mit Inselanlagen^^


    Gesendet von meinem icefox i8 mit Tapatalk

  • gestern nacht hat der besitzer den generator angekriegt und die Nacht durchlaufen lassen, heute um 15:00 ist dann die Anlage in Float gegangen und morgen will der gute dann die Batterien umkabeln, also nur ein halber Trog ..
    Bin nicht vor ort, alles nur geschrieben, hoffe es klappt ...
    Danke euch ..
    :idea:

    720 wp - 700 Ah Pzs - PR 3030 - Xantrex Prosine 1800i

  • Hi Wile, wäre interessant wie weit er die SD nach oben gebracht hat!
    Ich würde empfehlen den PV-Generator zu verdoppeln und beide Tröge zu nutzen. Dann kann er auch den
    Boiler betreiben und muss halt bei schlecht Wetter im Regen duschen oder den Hatz anwerfen.
    Ich habe ja ähnliche Kapazität(1*1250Ah, 1* sehr alte 2000Ah) an 4,4kWp, geht halt hier in Niederbayern "nur " 10 Monate
    ohne Notstrom bei recht sparsamen Verbrauch(bis auf das elekt. warmwasser halt :( )
    Wichtig ist dass er 1*/Woche auf max. SD kommt! Entweder durch wenig Verbrauch oder Hatz.
    lg,
    Philip

  • Ja das mit dem elektroboiler hab ich denen ausgetrieben, is doch völliger Humbug, er hatauch schon ne solarwasseranlage die noch zu montieren ist und da gibts spitzengasboiler die auf solar vorbereitet sind, mehr paneele braucht der eigentlich nicht, grossverbraucher ist echt nur der Boiler, der Rest ist locker gedeckt, jedenfalls würde das halt ins Geld gehn, hätte der Instalateur damals halt auf 48V gebaut waer das anders ... wer baut mit soner batt auf 24V ? naja.. Ansonsten hat er von Saeuredichte nix gesagt und nimmt wohl jetzt selbst das Ruder in die Hand .. bei Duschen schmeisst er halt den Gen an .. mal schaun ob alles ab jetzt gut geht .. warum bzw wo das Problem war ist immer noch nicht so ganz klar(mir jedenfalls nicht), aber da hilft jetzt nur beobachten, er ist ziemlich unbesorgt scheinbar .. schaunmermal ..
    Danke und beste Grüsse...
    :idea:

    720 wp - 700 Ah Pzs - PR 3030 - Xantrex Prosine 1800i

  • Was nur vollkommen verplant ist .. Wieso kauft man eine 24v multi bitte bei solchen batterien.. 48v ist doch aufgelegte Sache ..

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh