35415| 8,7kWp |1313€ |Solarworld || 9,9kWp| 1254€ | Winaico

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. April 2007
    PLZ - Ort 35415 - Pohlheim
    Land Deutschland
    Dachneigung 38 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 12 m
    Breite: 6 m
    Fläche: 65 m²
    Höhe der Dachunterkante 3.8 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 991
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Neubaugebiet mit typischer enger Bebauung. Dementsprechend ist eine Verschattung durch Nachbarhäuser in den Wintermonaten teilweise und nur gering möglich. Meiner Meinung nach zu vernachlässigen, da es sich um die ertragsschwachen Monate handelt.
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3
    Einstellungsdatum 5. Dezember 2016 6. Dezember 2016 29. November 2018
    Datum des Angebots 9. Januar 2006 5. Februar 2006 6. Februar 2006
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1313 € 1254 € 1571 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0 0 930
    Anlagengröße 8.7 kWp 9.9 kWp 9.9 kWp
    Infotext inkl. Monitoring, Versetzung der SAT-Schüssel, schwarze Endklammer, 2x Mpp-Tracker inklusive 70%-dynamisch, Zählerzusammenlegung, schwarze Module, schwarze Mittel- u. Endklammern, Versetzung der SAT-Antenne
    Module
    Modul 1
    Anzahl 30 33 33
    Hersteller Solarworld Winaico BenQ
    Bezeichnung Plus SW 290 mono black WSP-300M6 Perc Full black mono Sun Vivo
    Nennleistung pro Modul 290 Wp 300 Wp 300 Wp
    Preis pro Modul 200 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1
    Hersteller Fronius Fronius SolarEdge
    Bezeichnung Symo 8.2-3-M Symo 8.2-3M SE 10K
    Preis pro Wechselrichter 1457 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Würth sflex Creotecc
    Bezeichnung Zebra Alutec
    Preis pro Montagesystem
    Typ Einlagig Zweilagig / Kreuzschiene Einlegesystem / Kreuzschiene
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung 70%-Regelung nicht vorgesehen
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers Fronius Fronius SolarEdge

    Hallo zusammen,


    die gewünschte Größe meiner Anlage sollte knapp unter 10w/p liegen. Weiterhin sollten die Module sowie die Unterkonstruktion passend zum Dach in schwarz sein. Außerdem wichtig ist ein Monitoring über eine App.


    Wie auf den Bildern zu erkennen ist, sollte die SAT-Schüssel durch den Solarteur auf die Nordseite umgebaut werden. Weiterhin ist ein Lüfter (Kanalentlüftung) vorhanden, welcher versetzt, ersetzt oder ggf. überbaut werden muss.


    Weitere Angebote werden in den nächsten Tagen bei mir eintreffen. Bislang komme ich noch nicht auf den gewünschten, meiner Meinung nach auch realistischen Preis von 1.200 EUR / kWp und werde mir deshalb wohl noch weitere Solarteure anschauen müssen.


    Über eure fachkundigen Meinungen bin ich sehr gespannt und bedanke mich bereits!

  • Zitat von Fabian89

    die gewünschte Größe meiner Anlage sollte knapp unter 10w/p liegen.


    Mit 30 oder vielleicht maximal 31 Modulen (Fenster dürfte minus 2 bedeuten) wird das mit den 10KWp schwierig.
    Damit es beim Preis besser wird könnte man zumindest am WR schon mal rund 150,- sparen und den Fronius Symo mit 7KVA nehmen.


    Wie wird das Haus geheizt und WW bereitet?


    Bitte mal die Dachbreite genauer ermitteln.
    Wenn das 12,2 oder 12,3m sind, könnte man die 10KWp u.U. erreichen.


    Wenn der Preis inkl. schwarzer UK, versetzen der SAT auf Nord und 70-weich ist, dann ist das Angebot gar nicht so schlecht.
    Das Gerüst ist ja leider schon weg. :roll:

    7 KWp PV an 5 KVA Hybrid WR speisen einen 10 KWh Speicher

    Plusenergiehaus mit Panasaonic Aquarea Monoblock 5KW, kein WP Zähler


    Verkaufe:

    SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0

    ... bei Interesse einfach melden!

  • Zitat von seppelpeter

    Wie wird das Haus geheizt und WW bereitet?


    Bitte mal die Dachbreite genauer ermitteln.
    Wenn das 12,2 oder 12,3m sind, könnte man die 10KWp u.U. erreichen.


    Wenn der Preis inkl. schwarzer UK, versetzen der SAT auf Nord und 70-weich ist, dann ist das Angebot gar nicht so schlecht.
    Das Gerüst ist ja leider schon weg. :roll:


    Es ist eine Erdwärmeheizung vorhanden. Das Gerüst ist bereits vor 1,5 Jahren abgebaut worden. Wir haben uns bewusst nicht von Anfang für eine PV-Anlage entschieden, da die Nachbarbebauung zu diesem Zeitpunkt noch völlig unbekannt war und wir das finanzielle Budget nicht überstrapazieren wollten.

  • Zitat von Fabian89

    Es ist eine Erdwärmeheizung vorhanden. Das Gerüst ist bereits vor 1,5 Jahren abgebaut worden. Wir haben uns bewusst nicht von Anfang für eine PV-Anlage entschieden, da die Nachbarbebauung zu diesem Zeitpunkt noch völlig unbekannt war und wir das finanzielle Budget nicht überstrapazieren wollten.


    Wenn das Dach genau 12m hat und das Fenster wirklich so ungünstig liegt, dass 3 Module entfallen müssen, dann ist mit 30 Modulen das Dach voll.


    30*290=8,7KWp und 8700*0,7=6090W
    30*300=9KWp und 9000*0,7=6300W


    ... da würde ich in beiden Fällen den 7KVA Fronius Symo nehmen; der hat 6650VA nach Blindleistung also knapp 600W bzw. 350W in 70-weich; die Grundlast wäre also locker abgedeckt.


    Man sollte mal über eine Querbelegung nachdenken. :idea:
    Das könnte auch besser zum Schattenwurf durch benachbarte Gebäude passen, da die Module i.d.R. der Länge nach über Bypass-Dioden den Schatten in 3 Segmenten "raus regeln können".


    Bei 12m in der Breite passen 7 Module quer pro Reihe aufs Dach.
    Wenn man bei 6m Dach nur 5m belegt sind das 5*7 Stück und am Fenster dürften dann hoffentlich nur 2 Stück entfallen.
    Das wären dann die 33 Stück und mit 290-300Wp wärst du näher an den 10KWp.


    Nur dann würde ich auch den Fronius Symo mit 8,2KVA nehmen!


    Wenn es 6,1m oder sogar mehr an Dachlänge sind, für 6 Reihen in quer, könnte man auch mit 275Wp Modulen, die günstiger sind, auf 10KWp kommen.

    7 KWp PV an 5 KVA Hybrid WR speisen einen 10 KWh Speicher

    Plusenergiehaus mit Panasaonic Aquarea Monoblock 5KW, kein WP Zähler


    Verkaufe:

    SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0

    ... bei Interesse einfach melden!

  • Liegt es an mir, dass ich derzeit keine neuen Angebote hinzufügen kann?


    Beim Klick auf "Angebot hinzufügen" öffnet sich kein neues Formular, sondern die Fehlermeldung "Kein Eintragsmodus ausgewählt" ?!?!

  • Fabian89 hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./35415-8-7kwp-1313eur-solarworld-p1453004.html#p1453004'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 24405 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Jetzt mit einem neuen, optimiertem Angebot. Wie vorgeschlagen, habe ich die Module quer gelegt und komme so auf die gewünschten 9,90 kw/p.


    Gemäß den Angaben des Solarteurs ist bei dieser Bauweise mit einem ca. 4cm höheren Aufbau zu rechnen, was optische nicht ganz so schön werden könnte.


    Was sagt ihr dazu? Meiner Meinung nach müsste auch am Preis immer noch etwas möglich sein.


    Weitere Angebote kommen in den nächsten Tagen.


    Gruß Fabian

  • Zitat von Fabian89


    Meiner Meinung nach müsste auch am Preis immer noch etwas möglich sein.


    Kaum, du hast ja ganz besondere "Ansprüche"( "Full Black"-Module, sichtbare Teile UK in schwarz) und nun kommt noch eine Kreuzmontage dazu. Dafür ist das Angebot m.E. schon recht gut.
    Mit anderen Modulen (Standard-Poly) ginge das sicher unter 1200,-€/kWp



    Wenn auch bei dem Anbieter alles mit drin ist kann man jetzt zuschlagen.

    mit freundlichem Gruß
    smoker59