SPON: EU-Kommission will Energiemarkt umkrempeln

  • Zitat

    Um den Leitungsbau in Deutschland anzukurbeln, schlägt die Kommission deshalb die Einrichtung von Preiszonen vor. Strom in Norddeutschland könnte dann deutlich teurer werden als im Süden. Das soll Anreize schaffen, in Gegenden mit Stromengpässen mehr Kraftwerke zu bauen.


    Ich finde es eigentlich gut unterschiedliche Preiszonen zu errichten, dann wird klar, dass Seehofers Netzblockade eben teuer ist.
    Was der SPON-Autor allerdings für Schlüsse zieht kann ich nicht nachvollziehen, er scheint da einiges durcheinander zu bringen.

    4,08kwp Solarworld ::: Piko3.6

  • Da scheint Spiegel Online wohl etwas nicht richtig verstanden zu haben ? In Norddeutschland wird viel Windstrom produziert und deshalb soll dort der Strom teurer werden ? Doch dann wohl eher im Süden wo er fehlt und der die Trassen dorthin verzögert und verteuert und den Zubau von Windenergieanlagen weitgehend blockiert ? Zumindest ein Bundesland. Aber heute zählen solche kleinen Unterschiede in ihren Beiträgen wohl auch nicht mehr für Journalisten. :mrgreen:

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"