Neueinsteiger der Hilfe braucht.

  • Schönen gute Abend,
    bin absoluter Neuling in Sachen Photovoltaik und bräuchte mal eure Einschätzung zu 2 Angeboten zwecks Errichtung einer PV-Anlage auf 2 Garagendächern. Die beiden Dächer sind 36 und 14qm groß und sind genau Richtung Süden ausgerichtet und nicht verschattet. Die Leistung soll bei Südausrichtung und 20 Grad Aufständerung ca. 3,3 KWp und bei Ost-West-Ausrichtung 5 KWp
    liegen. Klar, die Leistung ist jetzt nicht wirklich riesig, aber wenn schon die Sonne so schön auf die Garagendächer scheint warum nicht nutzen? Geplant ist Eigenverbrauch und Einspeisung. Nur bei der Beurteilung der Angebotspreise bin ich ziemlich unsicher und könnte eure Einschätzung dazu gebrauchen.Hier die Eckdaten:


    Ost-West: 24 x Luxor mit 210WP, Wechselrichter SMA Sunnyboy 5000 TL mit kpl, Montage bis Zähler: 9022,-€ brutto


    Süd: 12 x Heckert mit 275Wp WR SMA Sunnyboy 4000 mit kpl. Montage bis Zähler 7040,-€ brutto
    alternativ 12x BENQ SUNFORTE mit 330 Wp kämen nochmals 1547 € brutto dazu ( wären dann 3,96KWp)


    Liegen diese Angebote preislich im Rahmen ( 2 weitere Angebote stehen noch aus ) und macht die teurere Ost-West-Ausrichtung ertragsmäßig Sinn? Wie bereits geschrieben bin Neuling und gerade dabei mich in die Materie einzulesen.


    Wünsche noch einen schönen Abend

  • Hallo us51a,


    üblicherweise wird empfohlen die Angebote hier zu listen:
    http://www.photovoltaikforum.com/angebote-f41/


    Ich habe vor knapp 2 Jahren ca. 6500€ brutto bezahlt für 3,9kWp.

    Grüße
    Didi


    2015: 1052 kWh/kWp; 2016: 1036 kWh/kWp; 2017: 1102 kWh/kWp; 2018: 1162 kWh/kWp; 2019: 1137 kWh/kWp; 2020: 1106 kWh/kWp

    "Handle so, wie du auch von anderen behandelt werden willst" (frei nach Kant)

    Steuern und Finanzamt (Dank an pflanze :))

  • Stell die Angebote mit Fotos vom Dach, Belegungsplan als Bild, Dachmaßen und so vielen Details wie möglich im Angebotsbereich ein.


    Auf den ersten Blick klingen die Angebote verbesserungswürdig.


    Gesendet mit Tapatalk

    7 KWp PV an 5 KVA Hybrid WR speisen einen 10 KWh Speicher

    Plusenergiehaus mit Panasaonic Aquarea Monoblock 5KW, kein WP Zähler


    Verkaufe:

    SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0

    ... bei Interesse einfach melden!

  • Hi,


    Zitat von us51a

    Liegen diese Angebote preislich im Rahmen


    nein, definitiv nicht, sofern Du nicht irgendwelche für die Preisfindung wichtigen Infos unterschlagen hast.


    Zitat von us51a

    . . . und macht die teurere Ost-West-Ausrichtung ertragsmäßig Sinn?


    Die macht schon Sinn, weil Du erheblich mehr Leistung istallieren kannst.
    Nur ist eine Ost-/Westaufständerung nicht signifikant teurer. :?


    Bei dem, was Du uns da bisher an Preisen gegeben hast, habe ich gar kein gutes Gefühl . . . :evil: