Nedap Einstellmöglichkeiten u. Flexibilität Erfahrung

  • Hallo,
    ich benötige mal euren Rat.


    Ich kann sehr günstig einen Nedap Batteriewechselrichter bekommen einen PR50SB-BS, eigentlich wollte ich einen Hybrid 4KW von MPPsolar o. Infini verwenden, nun bietet sich mir die Möglichkeit für einen Nedap für weniger als die hälfte des von MPP Solar.
    Eine Batterie ist bereits vorhanden.


    Kann der Nedap genauso Flexibel ein WR von MPP Solar oder Infini eingestellt werden?
    Kommt man an die Einstellparameter ran oder ist das alles verriegelt ohne möglichkeit?


    Läuft er Nedap nun mit der aktuellen Firmware ohne Probleme ? oder besser Finger wech?


    Etwas negativ fällt der Wirkungsgrad von nur 94% u. die 24V ins Auge beim Nedap.
    Kann der Netzlader von extern aktiviert werden um zusetzlich ein AC Koppelung zu realisieren?
    Schade das der Nedap Keine Modbusschnittstelle hat, gebt es da was ähnliches um den Nedap mit meiner SPS zuverbinden?


    Ich hoffe das waren nicht zu viele Fragen und Ihr könnt mir bei meiner entscheidung helfen.


    Vielen Dank!!


    Gruß
    RCD