Erstes virtuelles Kraftwerk Polens am Netz

  • Virtuelle Kraftwerke sind eine wichtige Stütze für die Energiewende der Zukunft. In Deutschland spielen virtuelle Kraftwerke schon eine entscheidende Rolle bei der Stabilisierung der Stromnetze. Die Leipziger Energy2Market GmbH hat jetzt das erste virtuelle Kraftwerk in Polen in Zusammenarbeit mit einem polnischen Energieversorgungsunternehmen und der Deutschen Energie-Agentur.


    http://energyload.eu/elektromo…rtverlust-gebrauchtwagen/

  • Zitat von PV-Loader

    Virtuelle Kraftwerke sind eine wichtige Stütze für die Energiewende der Zukunft. In Deutschland spielen virtuelle Kraftwerke schon eine entscheidende Rolle bei der Stabilisierung der Stromnetze. Die Leipziger Energy2Market GmbH hat jetzt das erste virtuelle Kraftwerk in Polen in Zusammenarbeit mit einem polnischen Energieversorgungsunternehmen und der Deutschen Energie-Agentur.


    http://energyload.eu/elektromo…rtverlust-gebrauchtwagen/


    Falscher Link, da geht`s um Tesla und darüber gibt`s hier im Forum schon mehr als genug 8)
    Hier der richtige Link:
    http://energyload.eu/energiewe…rtuelles-kraftwerk-polen/

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • :danke:Ein mir auch im Hinblick zur Elektromobilität wichtig scheinender Ausschnitt (Zitat)
    Wie die Vertreterin von Energy2Market mitteilte, gibt es vom polnischen Netzbetreiber das Angebot,
    die
    Regelleistungen zu bezahlen, sobald eine gewisse Größenordnung angeboten werden kann. Das Unternehmen arbeit daran, das virtuelle Kraftwerk in Polen durch Gewinnung weiterer Anlagenbetreiber auf diese Größenordnung zu erweitern.
    Dies wird ja auch Zeit! Erstaunlich, dass Polen hier offenbar eine Vorreiterrolle übernimmt. :shock:
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Zitat von einstein0

    :danke:Ein mir auch im Hinblick zur Elektromobilität wichtig scheinender Ausschnitt (Zitat)
    Wie die Vertreterin von Energy2Market mitteilte, gibt es vom polnischen Netzbetreiber das Angebot,
    die
    Regelleistungen zu bezahlen, sobald eine gewisse Größenordnung angeboten werden kann. Das Unternehmen arbeit daran, das virtuelle Kraftwerk in Polen durch Gewinnung weiterer Anlagenbetreiber auf diese Größenordnung zu erweitern.
    Dies wird ja auch Zeit! Erstaunlich, dass Polen hier offenbar eine Vorreiterrolle übernimmt. :shock:
    einstein0


    Das ist doch in Deutschland schon längst etabliert?