Effekta AX per USB mit Notebook verbinden funktioniert nicht

  • Hallo zusammen,


    ich habe gerade mal versucht meinen Effekta AX -K 2000/24 per USB mit meinem Notebook mit Windows 10 zu verbinden.
    Beim ersten Mal hat Windows kurz die Installation eines Treibers gemeldet, aber in der Software WatchPower ist kein Gerät zu sehen.
    Ich bin auch ein wenig irritiert, da die Verbidung gemäßt Handbuch per USB Kabel hergestellt werden soll, in der Software aber nur COM-Ports beschrieben/auswählbar sind...


    Hat schon jemand die einenen Effekta AX per USB erfolgreich mit seinem Windows Rechner verbunden?


    Bis dann


    Sven


  • muttu mal hier schauen
    Effekta, Axpert von Voltronic, Voltacon, MPPSolar, PIP serie, alles gleich. :juggle:
    falls die olle software mal laufen sollte, dann nur als admin. ist aber im post erklärt.

    Axpert MEX 3K-24 ( PIP 2424 MSE ), 270Ah OPzS Batterie-Bank, BMV 700, Flexmax 60 MPPT an 1110Wp 3x2 185W
    SolPipLog usb logger für PIP. solpiplog seite

    aktuellste software version.

  • Hallo nuno,


    Danke für die Hilfe!


    Zitat von nuno


    muttu mal hier schauen
    Effekta, Axpert von Voltronic, Voltacon, MPPSolar, PIP serie, alles gleich. :juggle:


    OK, das wusste ich noch nicht.


    Zitat von nuno


    falls die olle software mal laufen sollte, dann nur als admin. ist aber im post erklärt.


    Selbst als Admin passiert sowohl auf dem Windows Notebook als auch auf meinem MacBook Pro nichts :cry:


    OK, eigentlich bin ich aus dem Alter des bastelns raus, aber nun werde ich mir dann doch mal einen Raspberry Pi besorgen. Am besten das neuste Modell, oder ist das eher egal?


    Bis dann


    Sven


  • zum testen musst du erst mal gar nix kaufen. Hast du einen Alten Rechner rumfliegen ? Ubuntu image downloaden ( falls eine alte krücke 32bit version, bei mir läuft das auf einem Asus EEEPC 904HD von 2009.) Der BennyHH hat das auch auf einem notebook am laufen. Zum instalieren den anweisungen aus dem link oben folgen.
    Nächster schritt wäre PI 2 oder 3 kaufen. Der PI 3 ist glaub ich sogar preiswerter. Es sei denn du erwischt den PI 2 für 10€ :roll:

    Axpert MEX 3K-24 ( PIP 2424 MSE ), 270Ah OPzS Batterie-Bank, BMV 700, Flexmax 60 MPPT an 1110Wp 3x2 185W
    SolPipLog usb logger für PIP. solpiplog seite

    aktuellste software version.

  • Hallo nuno,


    sorry für die späte Antwort, ich war beruflich ein wnig eingespannt.


    Zitat von nuno


    zum testen musst du erst mal gar nix kaufen. Hast du einen Alten Rechner rumfliegen ? Ubuntu image downloaden ( falls eine alte krücke 32bit version, bei mir läuft das auf einem Asus EEEPC 904HD von 2009.) Der BennyHH hat das auch auf einem notebook am laufen. Zum instalieren den anweisungen aus dem link oben folgen.
    Nächster schritt wäre PI 2 oder 3 kaufen. Der PI 3 ist glaub ich sogar preiswerter. Es sei denn du erwischt den PI 2 für 10€ :roll:


    Leider habe ich keinen alten Rechner mehr hier liegen.
    Allerdings liegt hier nocht ein alten Raspberry Pi 1 rum. Würde der auch reichen?


    Bis dann


    Sven