17,845kwp hatte Geburtstag

  • Meine 1. Anlage hatte vor 20 Tagen Geburtstag.
    10 Jahre lang läuft sie nun und hat ohne auch nur einen Defekt 173486 kWh erzeugt!
    Das sind im Durchschnitt pro Jahr 17.348kWh
    bzw 972 kwh/kwp
    Ich finde damit kann ich sehr zufrieden sein für nur 15° Dachneigung und viel Schatten im Winter


    Also ich klopfe mir definitiv auf die Schulter für die gute Zusammenstellung und Pflege ;-)



    Gruß
    Martin

    Anlage von 2006 (Mietshaus)

    83 x Sanyo HIP-215 NHE 5 / 3x SMA SB 5000, 1x SMA SB 2100
    Leistung: 17,845 kWp mit Volleinspeisung

    Anlage von 2011 (Haupthaus Süd)

    36 x Aleo S19 245W / 1x SMA Tripower 8000 TL-10
    Leistung: 8,82 kWp seit Juli 2014 Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung

    Anlage von 2020 (Haupthaus Nord)

    58 x Solarfabrik Mono S2 - Halfcut 340W / 1x SMA Tripower 15000 TL-30

    Leistung: 19,72 kWp mit 70% hart.--- Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung




  • Glückwunsch zum 10jährigen!
    Schönes Ergebnis.
    Weiterhin ein störungsfreies Photoneneinfangen!


    Gruß Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Meine 11,2 kWp Anlage feiert heute den 10-jährigen Betrieb.
    Ein defekter Fronius-WR steht zu Buche (vor 2 Monaten, noch keine Rechnung)
    Ertrag bis jetzt 108.200 kWh => 969 spezifisch.
    Das ist sehr schlecht für Südostbayern, 30° Neigung und unverschattete Südausrichtung.
    Ich führe das auf minderwertige AET Module zurück.
    Damals wurde alles mögliche als monokristalline Spitzenmodule angeboten und verkauft.

    Leider habe ich eine Schrott-Anlage auf dem Dach :(

  • Espega, Dir ist schon klar, dass ein Fronius WR vor 10 Jahre mit den aktuellen Geräten ertragsmäßig nicht mithalten kann?
    Zudem sind neben den Modulen selbst natürlich auch deren Montage nicht ohne Auswirkung...


    Ciao


    Retrerni

  • Ja, das ist schon klar. Meine WR haben 94% Wirkungsgrad.
    Heutzutage denke ich mal eher an 97-98%....
    Trotzdem ist meine Anlage schlecht.
    Mein Bruder hat eine vergleichbare Anlage mit fast 1100 spezifisch
    gleiches Alter und Standort, anderer Installateur, andere WR andere Module

    Leider habe ich eine Schrott-Anlage auf dem Dach :(

  • Nun, WR kann man ja auch vor dem Defekt tauschen bei noch 10 Jahren Rest EEG.


    Gesendet mit Tapatalk

    7 KWp PV an 5 KVA Hybrid WR speisen einen 10 KWh Speicher

    Plusenergiehaus mit Panasaonic Aquarea Monoblock 5KW, kein WP Zähler


    Verkaufe:

    SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0

    ... bei Interesse einfach melden!