Wer kennt so ein Gerät?

  • Hallo,


    der SolarWatt MyReserve macht so etwas, der hab aber schon eigene Akkus integriert. Um gebrauchte Akkus zu verwerten ist das nicht geeignet.


    Gruß Stefan

    20x 300WP IBC Monosol an StecaGrid 6003
    5x 235Wp an StecaGrid 3611_2

  • Zitat von pollokunz

    Wie meinst du das Einstein? Ist das Gerät qualitativ nicht den Anforderungen gewachsen?


    Naja, wozu brauchst du einen Inselwechselrichter?
    Bevor du dir mit einem Speicher Probleme ins Haus holst, empfehle ich dir, dich in den Speicherthreads dieses Forums querzulesen. :wink:

    Zitat von letsdoit

    einstein0: er will aber seinen SMA Tripower das beibringen.... Und das schaffen die Leute vom Infini nicht...


    Soweit mir bekannt ist, bietet auch SMA keinen Hochvoltspeicher an -aus gutem Grund. :idea:
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Gibts denn dieses Gerät myReserve von Solarwatt nun zu kaufen? Hab im Form gelesen, dass es immer wieder Lieferverzögerungen gab. Welche Erfahrungen gibts damit bis jetzt?
    Das Teil von voltronic scheint gleich zu funktionieren, ausser dass die Akkus extern angebracht werden müssen. Ob es auch Li Akkus laden kann?