Atomstrom Förderung

  • Nicht zu fassen in England werden einem NEUEN AKW 108 €/MWh (dauerhaft) als Mindestabnahmepreis.
    http://www.heise.de/tr/artikel…ssbritannien-3326387.html
    Wenn ich das mit den Preisen hier https://www.e-control.at/indus…mpreis/grosshandelspreise
    Vergleiche mit 35€/MWh dann kann man das schon fast nicht mehr glauben. Und es ist sogar mehr als die EEG Förderung für Großanlagen.

    5,06 kWp, DN:35°, -27°SSO, Inbetriebnahme: 02.05.2016 ; PVGIS 4 Classic: 902kWh/kWp
    PVGIS-CM-SAF: 1010kWh/kWp

  • "Dauerhaft" ist relativ, beim Start (tatsächliche Stromlieferung) liegen wir schon deutlich über den 108 € je MWh. Denn man darf vermuten dass sich die Inflation nicht auf Null absenkt und da dauerhaft verharrt.


    aber da es niemals zur Stromlieferung kommen wird, auch egal. Das einzige was wirklich teuer wird, ist die rechtliche Nachbearbeitung einer der größten Wirtschaftsskandale in Europa und UK.


    Es ist schon richtig geil, das ausgerechnet die Partei der eisernen Lady die Staatswirtschaft einführt, wenn es ihr in den Kram passt, "perfekt konsistent" in ihrer Politik, diese angeblichen Konservativen. Die KP spekuliert nur auf massive Schadensersatz Leistungen, wetten?

  • Vielleicht wird es ja wie bei Kernkraftwerk Zwentendorf.
    Dort wurde auch viele Geld in Sand gesetzt. Nur das nach dem Volksentscheid in AT sicher ist dort wird es keinen weiteren
    Versuch geben. Immerhin gibt es auf dem Gelände nun auch PV :danke:

    5,06 kWp, DN:35°, -27°SSO, Inbetriebnahme: 02.05.2016 ; PVGIS 4 Classic: 902kWh/kWp
    PVGIS-CM-SAF: 1010kWh/kWp

  • Zitat von Solar-Scout

    Dort wurde auch viele Geld in Sand gesetzt.


    Falsch, das AkW nicht in Betrieb zu nehmen, hat zukünftig viel Geld gespart. :D

    Mit sonnigen Grüßen
    -eggis-


    "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Gandhi)


    SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
    Meine Anlage!!! hier klicken

  • Das ja, aber noch schlauer und Günstiger wäre gewesen erst Volksentscheid und dann gar kein AKW bauen.
    Und sollte noch mal jemand auf die Idee kommen müssten sie dazu via Volksabstimmung die Zivile Atom Nutzung
    einführen. Und ich kann mir nicht vorstellen das hier nochmal ein so knappes Ergebnis kommt.

    5,06 kWp, DN:35°, -27°SSO, Inbetriebnahme: 02.05.2016 ; PVGIS 4 Classic: 902kWh/kWp
    PVGIS-CM-SAF: 1010kWh/kWp

  • Schlauer aus der Sichtweise der Verantwortlichen und Profiteure?


    Irgendwas verwechselt man hier. Das ganze Thema KKW Neubau und Weiterbetrieb ist ein riesige Gelddruckmaschine zu Lasten der Stromkunden und Steuerzahler, die offensichtlich zu doof sind, das zu realisieren.


    Die Franzosen gehen wegen 2,- € auf die Straße und üben noch ein wenig Revolution, bei der Kernkraft meint das Volk wohl wirklich, es geht um die Grand Nation.


    So ein kluges Volk derart einzuwickeln, ist schon eine Topp Leistung. In UK ist ja nur eine Minderheit in der Lage simpelste Zusammenhänge zu erfassen, deshalb kaum verwunderlich, dass dies kein Thema an der Themse ist.