Fronius symio 6.0.3 Messdaten auslesen

  • Hallo,


    Ich habe seit 20.09 meine Anlage am laufen.
    Über die solarweb.com Seite sind auch alle aktuellen Werte ersichtlich. Auch die App zeigt alles genau an. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie komme ich an die roh Daten, damit ich mir selber eine Datenbank anlegen kann und die Werte aufbereiten kann wie ich es will.
    Mich interessiert genau was ich verbraucht habe, was erzeugt, was eingespeist, und was ich bezogen habe.
    Das kann ich im Web und app als Grafik sehen, habe aber keine Werte zum weiter verarbeiten.



    Danke für die Unterstützung.


    Sonnige Grüße

    7,02 kWp, 26 x Solarworld Mono 270, Fronius Symo 6.0 - 3

  • Danke für die Antwort, auch wenn sie sehr kurz ausgefallen ist.


    Habe ich bisher nicht hinbekommen. Der Report über die Seite gibt nur die erzeugte kWh. Den detailgrad wie ich benötige aber nicht.


    Eine Idee?

    7,02 kWp, 26 x Solarworld Mono 270, Fronius Symo 6.0 - 3

  • benutzerdefinierter report mit energiebilanz reicht nicht?
    schau nochmal genau!

  • Bin auch nicht so zufrieden mit der Auswertung der Fronius Reports etc. und würde gerne meine eigenen machen.
    Bei Benutzerdefinierter Report mit bekomme ich nur Tagessummen sind hier auch 5 min Werte möglich?

  • Zitat von shot

    Bin auch nicht so zufrieden mit der Auswertung der Fronius Reports etc. und würde gerne meine eigenen machen.
    Bei Benutzerdefinierter Report mit bekomme ich nur Tagessummen sind hier auch 5 min Werte möglich?



    Mein Anliegen ist noch nicht geklärt, ich möchte verhindern das durch Assimilation meines Themas meine Fragen evtl unter gehen. Gerne können wir die Fragen bündeln, möchte aber ungern von Thema zu Thema springen.


    Btt: der Energiebilanz Report ist anscheinend nur über Premium Account verfügbar..... Was soll denn sowas. Ich soll jetzt dafür bezahlen, dass ich die Messwerte meines Wechselrichters bekomme?


    Der Report ist genau das was ich suche, aber nicht nicht ohne premium abrufbar. Ich hoffe, ich mache nur was falsch.


    Danke und Gruß

    7,02 kWp, 26 x Solarworld Mono 270, Fronius Symo 6.0 - 3

  • Derzeit, und was ist danach?
    Was wenn es die Firma nicht mehr gibt, der Service eingestellt wird, ich kein Internet mehr habe?


    Die Daten sind dem Wechselrichter doch bekannt, wie bekomme ich sie über USB, LAN etc aus dem Gerät?
    Es kann doch nicht sein, dass ich meine Daten aus meinem Gerät von einer Internet Seite abrufen Muss.

    7,02 kWp, 26 x Solarworld Mono 270, Fronius Symo 6.0 - 3

  • Moin


    Die Schnittstellen von Fronius sind alle offen. Du kannst die Daten so aufbereiten wie Du es willst, bist also nicht auf das Fronius Web angewiesen.
    Die einfachste Art ist die Daten auf einem USB Stick zu Loggen. Wie und was Du dann damit machst ist Dienen Fähigkeiten überlassen.
    https://www.fronius.com/cps/rd…DEU_HTML.htm#.V-ORvvmLRD8

    Grüße von der Nordsee


    Olaf Harjes


    Harjes Elektrotechnik Am Hillernsen Hamm 39 26441 Jever FON 04461 3315

  • Hallo,


    ich habe das Erstellen eines Reports auch noch nicht richtig hinbekommen, obwohl ich mich jetzt schon für die "Premium"-Variante angemeldet habe.
    Meine Vorstellung war, dass ich einen Report erhalte, in dem die Werte enthalten sind, die ich auch im Solar.web angezeigt bekomme.
    Also Sprich Produktion ins Netz / in den Speicher / Direktverbrauch bzw. Verbrauch aus Netz / Speicher / Direkt vom Dach.


    Außerdem hätte ich mir gerne diesen Report für einen ganzen Monat erstellt, so dass ich pro Jahr dann jeweils 12 Dateien zu archivieren hätte.


    Ich habe bisher nur Reports erhalten mit jeweils einem einzigen Wert darin.
    Was mache ich falsch?
    :?:?:


    Ich habe deswegen schon überlegt, ob ich mir die Werte direkt auf den USB-Stick loggen lassen soll.
    Da hätte ich dann doch diese 5-minütigen Werte erfasst, die auch ans Solar.Web übertragen werden, oder?
    Kann man diese Datenflut dann sinnvoll mit Excel auswerten?
    Gibt es dafür vielleicht im Netz schon irgendwo eine Vorlage?
    Denn ich bin in Excel nicht ganz so fit...
    :oops:



    Dankeschön!