Fronius Smart Meter

  • Da bin ich auch Laie, aber bei Amazon steht doch drin, dass dieses per RS485 mit dem WR verbunden wird. Da die Daten vom WR dann erfasst werden, sollten sie über diesen auch ans Portal gesendet werden. Ansonsten gibt es bei Fronius bestimmt eine Installationsanleitung ... :wink:


    Aber warum bei Amazon? Nur weil das da 50% teurer ist? :shock::shock::shock:

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal


    Nützliche FAQ´s

  • Bevor du überhaupt kaufst solltest du erstmal herausfinden ob du ihn überhaupt gebrauchen kannst.

    Zitat

    wie kann ich den mit dem Internet verbinden?


    Garnicht, denn das ist nicht vorgesehen und auch nicht nötig :roll:


    Aus der Bedienungsanleitung:

    Zitat von Fronius

    Dieses Gerät ist für den Betrieb mit Fronius Wechselrichtern mit Fronius Datamanager 2.0 und Hybridmanager vorkonfiguriert. Daher sind keine zusätzlichen Einstellungen notwendig


    Der funktioniert also nur mit Anschluß an einen Wechselrichter, eine Netzwerkbuchse oder WLAn hat der nicht :idea:
    http://www.fronius.com/cps/rde…_2079_398334_snapshot.pdf


    Erzähl uns doch mal was du genau vorhast... :wink:

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Smoker hat recht. Der ist nur mit dem WR verbunden und der WR liest den aus. Das kannst direkt am WR dann auslesen oder im solarweb

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.