Messkonzept 7.1 mit Batteriespeicher

  • Hallo,


    ich hab bei mir das Messkonzept 7.1 da ich zwei PV-Anlagen habe eine aus 7.12 und die andere 2.14. Alles mit einem SMA-Home Manager zusammengefasst.



    Quelle: http://www.solarwerkstatt-onli…sskonzept_EnBW-7.1-11.pdf


    An welcher stelle muss den jetzt der Speicher eingebunden werden. Zwischen Z1 und Z2 oder nach Z2 passt alles nicht.
    Wenn ich ihn zwischen Z1 und Z2 klemme dann zählt der ladestrom der aus Anlage 2 kommt als eingespeist. Wenn ich ihn nach dem Zähler Z2 anschliese, dann ist der vom Speicher abgegebene Strom als einspeisung gezählt.


    Also irgendwie hänge ich da gerade.

    Bilder

    17,8kWp SB 4000 und STP 12000 Süd und Westdach Juli 2012
    10kWp STP 8000 Ostdach Februar 2014

    19,63kWp STP 20000 Süddach April 2020

    9,28kWp STP 5000, SB 2 und SB 1,5 Mai 2020

    7,28kWp STP 8000 Süddach Juni 2020


    SHM mit EnergyMeter und paar Steckdosen
    Sunny Island mit 16,2kWh nutzbar
    Sunny Island Charger 50 mit 2,115kWp
    BHKW Senertec Dachs (Öl)

  • Z4 ist ein Erzeugungszähler, also braucht man ihm keine Beachtung Schenken. (gibt es bei mir auch nicht)
    Z1 ist der 2 Richtungszähler vor dem das Energy Meter hängt.
    Z2 zählt den Strom der 2ten Anlage der ins netz geschoben wird und nicht im Haus verbraucht wird, wenn der Speicher jetzt über den Z2 Leistung Schickt um den Z1 zu Kumulieren, dann ist genau diese im Z2 als einspeisung gezählt.

    17,8kWp SB 4000 und STP 12000 Süd und Westdach Juli 2012
    10kWp STP 8000 Ostdach Februar 2014

    19,63kWp STP 20000 Süddach April 2020

    9,28kWp STP 5000, SB 2 und SB 1,5 Mai 2020

    7,28kWp STP 8000 Süddach Juni 2020


    SHM mit EnergyMeter und paar Steckdosen
    Sunny Island mit 16,2kWh nutzbar
    Sunny Island Charger 50 mit 2,115kWp
    BHKW Senertec Dachs (Öl)

  • Hi,


    Zitat von HeRu

    Z2 zählt den Strom der 2ten Anlage der ins netz geschoben wird und nicht im Haus verbraucht wird, wenn der Speicher jetzt über den Z2 Leistung Schickt um den Z1 zu Kumulieren, dann ist genau diese im Z2 als einspeisung gezählt.


    warum sollte der Speicher über Z2 Leistung schicken?
    Wenn das EnergyMeter feststellt, dass Strom bezogen wird, dann wird der Speicher versuchen, das bis auf Null auszuregeln.
    Wenn das EnergyMeteraber einen Null-Stromfluss misst, wird der Sepicher auch nicht mehr abgeben.
    Wie soll dann Strom vom Speicher über Z2 fliessen können?

  • Z2 ist ein einfacher Zähler mit rücklaufsperre. Der Speicher würde auf einer Phase so viel Strom rein schicken wie beim Z1 auf drei Phasen gezogen würd. Dann müsste der Z2 diese Leistung zählen.


    Was sich auf die Abrechnung auswirkt, also so nicht machbar.

    17,8kWp SB 4000 und STP 12000 Süd und Westdach Juli 2012
    10kWp STP 8000 Ostdach Februar 2014

    19,63kWp STP 20000 Süddach April 2020

    9,28kWp STP 5000, SB 2 und SB 1,5 Mai 2020

    7,28kWp STP 8000 Süddach Juni 2020


    SHM mit EnergyMeter und paar Steckdosen
    Sunny Island mit 16,2kWh nutzbar
    Sunny Island Charger 50 mit 2,115kWp
    BHKW Senertec Dachs (Öl)

  • Hi,


    Zitat von HeRu

    Z2 ist ein einfacher Zähler mit rücklaufsperre. Der Speicher würde auf einer Phase so viel Strom rein schicken wie beim Z1 auf drei Phasen gezogen würd. Dann müsste der Z2 diese Leistung zählen.


    glaube ich nicht.
    Zähler sind saldierend über alle Phasen, sonst sind die gar nicht mehr zulässig.
    Oder hast Du als Z2 wirklich so einen uralten Trümmer, der nicht saldierend arbeitet?

  • Ja der Z2 ist ein Standart Drehstrozähler so ein schwarzer. Ob der saldierend ist weis ich nicht, aber ja das wäre wohl schon die Lösung des Problems.


    Muss ich eben jetzt mal prüfen, wenn nicht muss ein anderer Zähler rein.

    17,8kWp SB 4000 und STP 12000 Süd und Westdach Juli 2012
    10kWp STP 8000 Ostdach Februar 2014

    19,63kWp STP 20000 Süddach April 2020

    9,28kWp STP 5000, SB 2 und SB 1,5 Mai 2020

    7,28kWp STP 8000 Süddach Juni 2020


    SHM mit EnergyMeter und paar Steckdosen
    Sunny Island mit 16,2kWh nutzbar
    Sunny Island Charger 50 mit 2,115kWp
    BHKW Senertec Dachs (Öl)

  • Hi,


    Zitat von HeRu

    Ja der Z2 ist ein Standart Drehstrozähler so ein schwarzer. Ob der saldierend ist weis ich nicht, aber ja das wäre wohl schon die Lösung des Problems.


    wahrscheinlich ein normaler Ferraris-Zähler.
    Die habe ich auch, 9 Stück an der Zahl und alle sind saldierend.


    Deiner müsste wirklich asbach sein, wenn er noch nicht saldiert.