Austausch Defekter SMA SB5000 TL MS

  • Mein aktueller SMA Wechselrichter SB 5000 TL MS ist nach 10 Jahren mit der Meldung "DC-C def" auf dem C Tracker ausgefallen.
    An dem Wechselrichter sind an den 3 Tracker jeweils 12 Module Typ BP3165QS mit folgenden Werten angeschlossen:
    · Nennleistung 165 Wp
    · Nennspannung 24,2 V
    · Leerlaufspannung 30,4 V
    · Nennstrom 6,83 A
    Die Module sind nebeneinander auf der Südseite (204°) auf dem Hausdach mit 30° Neigung montiert..
    Ist der Austausch durch einen SMA SB 5000 TL21 (ein Tracker mit 12 Strings und der andere mit 2x12 Strings)voll kompatibel?
    Ich habe den Verdacht das die drei Strings die zusammen 5,94 KWp Generatorleistung bringen und für den WR überdimensioniert sind. Mein o.g. aktueller WR hat eine max. Generatorleistung von 6,6 KWp. Bei dem TL21 gibt es nur die Angabe max Leistung 5200W. Habe von Händlern den 6000er angeboten bekommen hier müsste ich aber die Strings auf dem Dach ändern. Oder der 7000er hier brauche ich eine Drehstromeinspeisung.
    Ist es denn überhaupt zulässig die WR Leistung bei einem Einspeisevertrag über 20 Jahre zu erhöhen?
    Was würdet ihr empfehlen? Ich überlege derzeit auch auf den SB5.0 TL INT RED zu warten der im Okt. auf den Markt kommt.

  • Moin,


    wie ist denn die Ausrichtung / Dachneigung der Anlage?
    Nen größeren WR darfst schon installieren, solange der Generator gleich bleibt.
    Ich würde ohne wenn und aber 'nen 5000 TL-21 installieren. Deine Module haben ja bestimmt nimmer soviel Leistung wie zu Anfang. Hast Du Aufzeichnungen, wie der Höchstwert dieses Jahr an Topp Tagen war?
    Alternativ einen 3-phasigen WR mit 1 X 24 und 1 X 12 Modulen. Aber dann musst natürlich noch ein AC Kabel mit 5 X 2,5 qmm und 'nen neuen Sicherungsautomaten installieren lassen.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Die Ausrichtung ist Süd-Südost 204 Grad, die Dachneigung 30 Grad
    Ich schreibe nur die Monatswerte auf. Die Mittelwerte daraus lagen in der Spitze bei 28-30 kW/h pro Tag in den letzten 10 Jahren Im Mai 16 lag der Tagesmittelwert noch bei 27 KW/h und im Juli 16 bei 28 KW/h.
    Heute wurden bis um 14:40 mit 2 von 3 funktionierenden Tracker 12,15KW/h erzeugt.
    Da der WR keine Komunikationsschnittstelle hat habe ich keine Max Tageswerte.


    Kennt jemand die Unterschiede zwischen dem SB 5000 TL21 und dem neuen SB 5.0 TL INT RED?

  • Zitat von Laurasstern19

    Die Ausrichtung ist Süd-Südost 204 Grad, die Dachneigung 30 Grad


    Da läuft was schief. 180° wären bei Dir Süden. Also sind 204 Grad SüdSüdWest!!


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Der SB5000TL-21 ist der Enkel des SB5000TL-MS, somit kannst Du die Geräte problemlos gegeneinander austauschen. Beide akzeptieren am Eingang 5200 W und können max. 5060 W einspeisen (beim neuen musst Du nur darauf achten, ihn weiterhin auf die alte VDE0126-1-1 einzustellen und nicht auf die neuere AR4105). Evtl. begrenzt der neue WR akkurater, in Summe dürfte aber durch seinen höheren Wirkungsgrad der Ertrag tendentiell eher steigen.


    Ciao


    Retrerni

  • @ Retrerni
    Danke für die Info
    Dann ist es vielleicht gar nicht so gut auf den neuen Typ SB 5.0 TL zu warten wenn ich den gar nicht mehr auf die alte Norm zurückstellen kann.


    @ratanplan
    Danke für das Angebot ich werde einen neuen WR holen


    MBIKER_SURFER
    Du hast recht 204 Grad ist SüdSüdwest
    Habe heute bis jetzt 20kWh mit 2/3 Tracker eingespeist

  • Moin,


    na umso besser. Da kommt dann weniger Leistung runter vom Generator, da dieser schon wärmer ist. Dann den TL-21 günstig kaufen - alte Norm einstellen - und über gute Erträge freuen. Und 5 J Garantie sind ja auch ein Argument.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Zumindest ein Solarteuer sollte in der Lage sein, den neuen SMA auf die alte Norm einzustellen... Wenn Du die neue einstellst, verlierst Du tatsächlich an Spitzenleistung des Geräts, da dann bei 4370 W Schluss (statt 5060).


    Ciao


    Retrerni

  • Sehe du kennst Dich aus
    Weist Du vielleicht auch was sich bei der nächsten Generation SB5.0 TL ändert?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk