endlagerbericht.de

  • Bin grad durch Zufall drauf gestoßen, ich dachte mir das könnte hier vllt einige interessieren:


    Zitat von taz.de

    Keiner will mitreden


    Die Standortsuche für ein Atomlager sollte von der Bevölkerung online kommentiert werden. Aber es gab kaum Interesse daran.
    ...
    „Sehr dürftig“ ist nach Auskunft der Betreiber das Interesse an der offiziellen Website endlagerbericht.de, auf der noch bis zum Sonntag alle Interessierten den Bericht der „Endlagerkommission“ des Bundestags bewerten und kommentieren können.
    ...
    „Seit Juli haben sich etwas mehr als 100 Personen registriert und rund 200 Kommentare und 10.000 Votes abgegeben“


    Daher hier der Link:


    http://www.endlagerbericht.de


    Zitat von endlagerbericht.de

    Warum mitmachen?


    Am 28.09.2016 findet ein öffentliches Fachgespräch des Umweltbundesausschusses des Deutschen Bundestages statt. Neben den Ergebnissen der Kommission werden ebenfalls die Ergebnisse der Online-Diskussion diskutiert. Das Gewicht, das der öffentlichen Konsultation zukommt, hängt wesentlich von der Beteiligung auf der Plattform ab.


    Daher sind nun Sie gefragt. Bringen Sie sich in die öffentliche Diskussion mit ein und gestalten Sie die Suche nach einem bestmöglichen Standort aktiv mit.


    Ich glaube hier gibt es wohl ein paar Leute die sich für das Thema interessieren könnten, oder?

    Zitat von John Perry Barlow

    I'm a free-marketeer. I believe in free markets, but... sometimes you have things that look like free markets but aren't because of artificial reasons. I'm not very happy with the current state of what calls itself free market economy in the world because you've got all these grotesque monopolies that are able to game the system in a way that's to their advantage by virtue of their power, and that's not a free market.