97464 | 9kWp || 1386€ | IBC

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. September 2006
    PLZ - Ort 97464 - Niederwerrn
    Land Deutschland
    Dachneigung 25 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 6.36 m
    Breite: 10 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3.5 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 858
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.45 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung 25 Module auf SO, 13 auf SW-Seite d. Hauses
    Infotext nächstgrößere Stadt: Schweinfurt, Würzburg
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots 8. September 2006
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1386 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 858
    Anlagengröße 9.88 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 38
    Hersteller IBC
    Bezeichnung PolySol 260 ZX
    Nennleistung pro Modul 260 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung STP 8000TL-20
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Topfix
    Bezeichnung 2000
    Preis pro Montagesystem
    Typ Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    ...

  • Herzlich Willkommen hier im Forum


    Aufteilung SO 25 Module und SW 13 Module !!!
    ist da eine Gaube dazwischen, oder sind es zwei unterschiedliche Ausrichtungen ?


    Wie wird da verstringt ? 25 Module in einen String geht nicht, da wird es knallen, weil Stringsspannung zu hoch.


    Bitte mal ein Bild des Daches hier hochladen, damit das erkennen kann.


    Gibt es irgendwelche Erschwernisse die diesen Preis rechtfertigen !!
    Wenn nicht ist der Preis ein wenig zu hoch angesetzt, das sollte unter 1300 Euro machbar sein,
    auch wenn ein etwas teuerer SMA WR hier im Angebot ist.

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021 Enyaq 80 bestellt

    Hyundai I5, reservierte Bestätigung I45 Paket
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Da würde ich auch 2 Rüben auf SW legen für ein 23/15.
    Bist Du sicher, dass kein Dach mit Nordanteil dabei ist?


    Als WR käme ein Fronius Symo mit 8,2KVA in Frage für 70-weich.


    Gesendet mit Tapatalk

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Hast Du ein Walmdach, denn passen die beiden Angaben zur Ausrichtung. Sind es genau +45° / -45°?
    25 Module sind ungünstig, dann - wie schon gesagt wurde - auf 23 reduzieren. Ist die eine Seite mit 13 Modulen voll?

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal


    Nützliche FAQ´s

  • Ich hab hier jetzt mal das Angebot zusammengestellt zusammen mit der Modulanordnung. Kann natürlich sein, dass sich diese noch verändert, weil wir auf die Solaranlage verzichten. :o

    Dateien

    • Angebot.pdf

      (453,12 kB, 119 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • wie sind die genauen Ausrichtungen ?
    was ergibt die Gesamtkosten durch kw/p einen kw/P Preis ?

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021 Enyaq 80 bestellt

    Hyundai I5, reservierte Bestätigung I45 Paket
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Welche Ausrichtung meinst du?


    Preis pro kw/p = 1.364 €. Dazu kommt noch der Einbau eines neuen Zählerschranks für 990,00€ netto. Dieser wird aufgrund des Alters und der Beschaffenheit des alten benötigt.

  • Moin,


    unfassbar :D .
    Wer 25 Module plant, hat von PV sehr wenig Ahnung - positiv ausgedrückt.
    22/23 Module ist das Max. pro String bei aktuellen Modulen.
    Ansonsten, wenn da mehr geht, musst eine geradzahlige Anzahl von Modulen legen, sofern 22/23 überschritten wird.
    Für IBC Module in dieser Leistungsklasse würde ich diesen Preis nicht zahlen wollen.
    Ansonsten sieht das mit SHM und dem WR nicht schlecht aus. Günstiger wird das natürlich mit dem Fronius WR - da kannst 70% weich eben ohne Zusatzgeräte - nur mit S0 Zähler realisieren.
    Und aus dem SW Dach wurde ja ein NW Dach. Kann man machen - ich würde es nicht machen.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V