neuling hat ein paar fragen/womo

  • Moin an alle!!!
    Habe einen Lkw umgebaut zum Womo..jetzt habe ich einen Freund (Elektriker) der mir zwei PV Platten er sagte 205 Watt pro Stck besorgt die aus Konkurs übrig sind..Die Platten waren für Häuser gedacht also auch hohe Volt rate..jetzt der Plan und die gegebenheiten und fragen.... Die Platten können nur liegend montiert werden / Der Bus ist 3,20 m hoch die Batterie ist eine Semi traction Batterie 180 Ah der Verbrauch ist relativ gering kein Tv usw denke so 20 a wenn es hoch kommt...welcher guter mppt Regler ist zu empfehlen gerne auch Geräte die günstig und gut sind...Ich werde über den Winter nach Ibiza und Portugal Reisen Sonne an 20 von 31 Tagen sollte also gewährleistet sein ;)



    :danke:

  • Zitat von Vwlt35

    Moin an alle!!!
    Habe einen Lkw umgebaut zum Womo..jetzt habe ich einen Freund (Elektriker) der mir zwei PV Platten er sagte 205 Watt pro Stck besorgt die aus Konkurs übrig sind..Die Platten waren für Häuser gedacht also auch hohe Volt rate..jetzt der Plan und die gegebenheiten und fragen.... Die Platten können nur liegend montiert werden / Der Bus ist 3,20 m hoch die Batterie ist eine Semi traction Batterie 180 Ah der Verbrauch ist relativ gering kein Tv usw denke so 20 a wenn es hoch kommt...welcher guter mppt Regler ist zu empfehlen gerne auch Geräte die günstig und gut sind..


    Victron Bluesolar 100/30 hat momentan ein recht gutes P/L mit 5 Jahren Garantie und wird oft genommen.. Wenn du qualitativ dann Abstriche machen willst geht es natürlich auch billiger, in der Gegend sprech ich dann aber keine Empfehlung mehr aus.

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh