Garage mit einer Inselanlage betreiben

  • Hallo an alle Mitglieder!


    Ich besitze eine Garage. An diese soll endlich mal ein Flügeltorantrieb ( 2 flüglich) angebaut werden.
    Platten würden in West Richtung--Schrägdach-- montiert werden. Das Tor geht am Tag ca. 5 mal auf und zu


    In der Bucht habe ich mir diese: http://www.ebay.de/itm/255-Wat…0963eb:g:u3AAAOSwHoFXsKAs ausgesucht.dazu noch ein Akku (100AH) macht das sinn? würde das Funktionieren?



    VG michael

  • Willkommen im Forum, Michael


    wenn ich die Glaskugel richtig deute willst du aufs Garagendach PV-Module legen, um per Inselanlage ein el. Garagentor anzutreiben...?
    Das Problem an der Geschichte ist die Inversionswetterlage im Winter, da kommt ggf. über viele Tage fast nichts von den Modulen. Auch wenn Schnee drauf liegt kommt nichts herein.
    Wenn du das Tor ggf. ein paar Tage im Jahr manuell öffnen kannst wäre die Geschichte halbwegs überschaubar.


    Auf jeden Fall ist das verlinkte Angebot absolut unbrauchbar - dort wird ein 60-Zeller zusammen mit einem PWM-Regler angeboten, damit verschenkt man den Großteil des Ertrags. Von den 255 W werden selbst bei optimalen Bedingungen mittags im Juni (bzw. bei STC-Bedingungen) keine 100 W genutzt.
    Ich frage mich wie man auf solch eine Idee kommt :evil:

    lg kassi


    5,72 & 8,55 & 6,75 & 9,88 & 5,5 kWp & 390 Wp auf Womo
    Ioniq electric seit 5/2017, Prius aus 2005 wurde Anfang 2019 durch Tesla Model 3 ersetzt


    Hier gehts zur Analyse meiner Anlage auf Einzelmodulbasis

  • Das Winterproblem hast du immer, es gibt aber besser abgestimmte Systeme.
    Entweder man nimmt zur Batterie passende Module mit etwa 18 V, oder man nimmt einen MPP-Laderegler.


    Das Winterproblem ist folgendes: wenn es kalt ist und der Akku nicht mehr ausreichend gefüllt ist wird er Frostschäden erleiden. Um das zu verhindern musst du einen großen Akku nehmen und reichlich Module, die dann trotzdem nicht längere Zeit einschneien dürfen. Oder du betätigst das Tor unter diesen Bedingungen manuell, dann darf die Anlage auch kleiner ausfallen.


    Wie viel Leistung zieht denn der Motor? Wohnst du in einer schneereichen Gegend?

    lg kassi


    5,72 & 8,55 & 6,75 & 9,88 & 5,5 kWp & 390 Wp auf Womo
    Ioniq electric seit 5/2017, Prius aus 2005 wurde Anfang 2019 durch Tesla Model 3 ersetzt


    Hier gehts zur Analyse meiner Anlage auf Einzelmodulbasis

  • Eine weitere Lösung wäre den Akku bei solchen Bedingungen im Auge zu behalten und bei zu tief sinkendem Ladestand zu Hause zu laden - auch schneeschieben kann helfen...

    lg kassi


    5,72 & 8,55 & 6,75 & 9,88 & 5,5 kWp & 390 Wp auf Womo
    Ioniq electric seit 5/2017, Prius aus 2005 wurde Anfang 2019 durch Tesla Model 3 ersetzt


    Hier gehts zur Analyse meiner Anlage auf Einzelmodulbasis

  • Es gibt hier etliche Themen mit erfolgreichen Umbau+Betrieb meist ohne WR sondern direkt mit 24v.
    Die meisten 230v Garagentorantriebe haben 24v Motor drinn.
    Dort könnte man sich auch über erfahrungen informieren.Themensuchfeld ist oben. :mrgreen:

    PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
    an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah

    EA Sun ISolar SMV III 3K

    EA Sun SP 3K-24
    Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
    VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp

  • ja

    PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
    an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah

    EA Sun ISolar SMV III 3K

    EA Sun SP 3K-24
    Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
    VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp

  • steht doch schon in der Beschreibung....
    Da ist ein Trafo drinnen für die 24V Versorgung, also diesen kappen und ihm die 24V direkt geben.
    Mein Torantrieb ist auch auf 24V und läuft schon mehrere Jahre direkt an 24V, als ich noch 12V System hatte war halt ein Stepup Wandler dazwischen.

    KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
    Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR