LG Chem (Neu) Parallel schalten - WR

  • Hallöchen,


    Aus einem anderen Thread dank Lumo habe ich schon mal die Info, dass LG Chem neue Resu Speicher für (aus meiner Sicht) einen wirklich guten Preis raus bringt. So sind Brutto 10 KW/h für gerade einmal 5.200 Euro zu haben. Klar, immernoch ein Haufen Geld, aber wesentlich interessanter als Beispielsweise der Mercedes Benz Speicher für ziemlich exakt das doppelte. Das mag kein schlechter Speicher sein, aber attraktiv ist der LG auf jeden Fall.


    Meine Anforderungen sollen mal sein: Mindestens 10 KW/h (eigentlich nutzbare Energie) 3 phasig wäre schön, aber kein Muss, schön wäre etwas mehr Leistung als der Sunny Boy Storage von SMA mit 2500 Watt. Den Sunny Island versuche ich irgendwie zu meiden, weil mir die Bedienung über das Remote Control etwas altertümlich daher kommt und ich auch denke, dass die Kiste etwas überqualifiziert ist. Zudem kommt, dass die SBS echt richtig günstig sind mit ihren 1000 Euro. Das macht natürlich einen deutlich günstigeren Systempreis aus. Ursprünglich war ich voll und ganz bei Blei, aber jetzt bei diesem Preis des Speichers, da diese einfach doppelt so lang halten wie Blei, soll der Weg da hin gehen.


    Wenn es bereits jetzt ein System gibt, welches auf meine Anforderungen passt, wäre ich für eine Info dankbar. Aufgrund zweier Energiequellen, bin ich auf AC Laden verdammt.


    Theoretisch würde auch die vorhandene Resu Ex 6,4 plus zwei Erweiterungen gehen - hier bin ich aber mit dem Sunny Island wieder in der Pflicht, und der lässt den Preis deutlich steigen. Hochvolt wäre für die Effizienz auch schon echt wünschenswert muss ich zugeben. Heißt es also warten, warten und nochmal warten?