billiger Modulwechselrichter für Balkonanlage

  • Hallo,


    ich möchte gerne bei meinen Eltern eine Balkonanlage mit einem einzigen Modul errichten. Der Anschluss kann glücklicherweise mit Festverdrahtung über eine der separat abgesicherten Außensteckdosen erfolgen.


    Nun suche ich einen preiswerten Modulwechselrichter mit automatischer Netztrennung, den man auch offiziell beim Versorger anmelden kann.


    Bisher bin ich nur auf den Letrika-Wechselrichter gestoßen, der anscheinend alle Anforderungen erfüllt. Aber gibt es da nicht auch noch etwas preiswerteres?


    Danke,


    Bolanger

  • Ich würde einen AECONVERSION mit 2 Modulen überbelegen.


    Gesendet mit Tapatalk

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Hallo Bolanger,
    schön, dass du in die "Solarstromproduktion" einsteigen willst. Aber Vorsicht, Suchtgefahr...


    Schau dir mal den Envertech EVT248 oder EVT500 an. Das sind gute, günstige Modulwechselrichter für Standardanwendungen.


    Die Anmeldeprozedur beim Netzbetreiber ist allerdings in Deutschland ziemlich umständlich, wie du z.B. in anderen Threads nachlesen kannst.


    Viele Grüsse,


    Paul

    Paul Wieland | CarpeDiem Energy | Energiemanager ecoControl, Speicher ecoStore | Wir sind Service- und Vertriebspartner von LetrikaSol, Enphase, Envertech und SOLIS-Ginlong | Wir kämpfen für eine nachhaltige, dezentrale Energieversorgung

  • Hallo,


    2 Module bekommen wir nicht wirklich gut unter.


    Und bei den Envertech-Geräten ist doch auch noch dieses gateway nötig, um überhaupt an dem WR etwas einstellen zu können. das dürfte dann doch wohl den Preisrahmen des Letrika-WR, den man für etwa 180 EUR bekommt, sprengen, oder?


    Danke,


    Bolanger

  • Kurze Frage, rechnet sich so etwas? Wenn man ~ 400.- Anschaffung rechnet u. Max. 1kw am Tag macht?


    send from OP3

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 5x Sunowe 185WP 225°

    5x Eging 245P60-C 225°
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech 2000

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3 60Ah

    BMW i3s 94Ah

  • Wenn da 400w 2-3h einströmen, aber keiner daheim ist? Einspeisung ist ja nicht


    send from OP3

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 5x Sunowe 185WP 225°

    5x Eging 245P60-C 225°
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech 2000

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3 60Ah

    BMW i3s 94Ah


  • Nein, das EnverBridge Gateway ist ein reines Kommunikationsgateway, um deine Erzeugungdaten etc. zu visualisieren. Du benötigst es nicht für den normalen, regelkonformen Betrieb, auch nicht zur Konfiguration.

    Paul Wieland | CarpeDiem Energy | Energiemanager ecoControl, Speicher ecoStore | Wir sind Service- und Vertriebspartner von LetrikaSol, Enphase, Envertech und SOLIS-Ginlong | Wir kämpfen für eine nachhaltige, dezentrale Energieversorgung