Inselanlage für Stall aber wie ?

  • Hallo liebe Forengemeinde


    Habe einen neuen Pferdestall gebaut und kein Strom in Sicht.
    Brauche eigentlich nur Strom für die Beleuchtung zum Füttern und Misten, also ca. 1.5 Std. am Tag.
    Habe 2 LKW Batterien und vier 24 Volt Strahler mit je10 Watt.

    Brauche ich nun noch einen Laderegler
    Wechselrichter 24 Volt
    Solarpaneele 200 Watt


    Nun meine Fragen. Ist das alles und wenn Ja welche Marke oder kann man eine Komplettanlage zb. bei Ebay kaufen.
    Freue mich über jeden Tipp

  • Hallo und willkommen.
    Ich hab sowas letztes Jahr gebaut incl Reitplatzbeleuchtung mit LED Strahlern.
    Ich schick dir mal eine PN.
    Welche Postleitzahl hast du ?

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Willkommen im Forum


    Wenn die Batterien noch gut sind und du sie auf 24V in Serie hängst sollte das ohne Wechselrichter gehen
    Eine Fehlerquelle weniger


    Modul dürfte ja auf für 24V sein

    Wo wären wir heute ohne Bill Gates ?

  • Batterien in Serie schalten jepp gute Idee Solarpaneele habe ich noch nicht, also 24 Volt :danke:


    Habe die Hoffnung mit 300-400 Euro auszukommen .
    Darum meine Fragen möchte nicht wegen Fehlkauf zweimal kaufen :D

  • Nun du hast geschrieben Modul 200 Watt
    Die gehen selten für 12 Volt


    Stell hier die Links ein bevor du was kaufst

    Wo wären wir heute ohne Bill Gates ?

  • Hi oha,


    Du solltest erst mal statt der Halogenstrahler LED-Lampen für 12 V vorsehen. Dadurch sparst Du ca. 80 % der Gesamtkosten. Mit LED-Lampen brauchst Du für gleiche Helligkeit, wenn es hocheffektive LEDs sind, bei 12 V nur ca. 1 Ah pro Tag. Mit einem 100 W Modul, das ca. 18 V Leerlaufspannung bringt, erntest Du auch an trüben Wintertagen etwa doppelt soviel Energie wie Du täglich brauchst. Die beiden LKW-Batterien, parallel geschaltet, lädt das Modul an zwei drei sonnigen Tagen voll. Dann hast Du Energie für geschätzt über 30 Tage Licht gespeichert. Genauer kann man das erst ausrechnen, wenn Du die Ah-Zahl der Akkus angibst.
    Einen Laderegler brauchst Du, damit die Akkus noch länger halten und eine Sicherung am Akku zum Schutz der Kabel. Sonst nichts.


    Freundliche Grüße
    pvx