Der 100 kWh-Akku kommt.

  • Wenn man alle Meldungen gegeneinander abgleicht, dann werden noch keine 2170 Zellen in Serie gefertigt. Bzw. in der F1 werden noch überhaupt keine Zellen in Serie gefertigt. Was auch überaus logisch klingt, da zu erst das Packen wohl der Engpass ist und zudem die Maschinen und Anlagen für die neue Zelle gefertigt, montiert, probiert, geprüft etc. werden muss. Tesla kann ja nicht ohne Testläufe über Monate die Serienfertigung starten. Das Risiko wäre viel zu hoch. Die ersten Teile der F1 sind im Juni in Betrieb gegangen. Offensichtlich läuft es so gut, dass man jetzt 200 * 100 KWh Akkus am Tag fertigen kann. Das ist doch schon mal was. Offensichtlich sind die Verfahren in der F1 (Prüfung und Messung der Zellen, Sortierung , Verpackung) sehr gut angelaufen, so das man 'Nur noch' das Problem der Wärme Abführung und des E-Strangs lösen musste .


    Die Aussage von E.M. zur physikalischen Grenze ist unmissverständlich. Nur ein kleiner Tel der Zellen 1865 sind geeignet für den neuen 100 KWh -Akku. Das ist nicht ohne aus einer gewaltigen Menge die winzige Menge zu extrahieren, die man dazu braucht. *Glockenkurve


    100 kWh im Normalen Tesla anzubieten, geht offensichtlich nicht, da man die Menge nicht steigern wird können, wenn man an der Grenze ist. Das geht nur, wenn man viel mehr Zellen hat.

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010

  • Zitat von Rainbow


    Hast du dazu auch einen Link , oder weitere Infos, wo man sich einlesen kann?


    Wahrscheinlich meint er nicht unbedingt die einzelne Zelle. Aber bei gleichem gleichem Faktor C steigt die Ladeleistung mit der Kapazität.

  • Wieso schafft der P90D nur 509km, der P100D 613km? Die Daten würden ja eher zu einem normalen 100D passen den es ja nicht gibt, der schafft ja als 90D 557km (alles NEFZ Daten)

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)