Einstellungen Sunny Boy 1.5

  • Hallo,


    Ich bin mal wieder an den Einstellungen des Wechselrichters gescheitert. Kann mir jemand einfach erklären wie ich den Wechselrichter dazu bringe sich im Sunny Portal anzumelden und die Daten dahin zu schicken?


    Kurt

    160 IBC 120S Megaline, 8 SWR2000 TL in 2000,
    56 IBC 120S Megaline, 1 SB 5000 TL in 2004: Sunny Portal
    156 STP185, 3 SMC 9000 in 2010
    118 IBC Monosol 245 ET, STP 12.000 + STP 17.000 in 2012: Sunny Portal
    7,5 m2 Kollektor 1995

  • Hi,
    wie hast du den WR mit dem Internet verbunden?
    Per WLAN oder per LAN?
    Kannst du den WR über deinen Router sehen?
    Soll er in eine bestehende Anlage integriert werden oder ist es eine neue Anlage im Portal?


    Hier mal ein Bild zu den Standardwerten



    Falls der per LAN-Kabel angeschlossen ist, wird die IP Adresse wahrscheinlich nicht zu deinem Router passen.
    Die meisten Router fahren 192.168.178.x oder 192.168.0.x
    Der WR ist standardmäßig auf 169.254.100.1 eingestellt.
    So finden die Geräte sich nicht.....192.168.178. wäre sagen wir mal der Straßenname und das x die Haus Nr.
    Damit sich die Geräte finden, brauchen wir den gleichen Straßennamen.


    Versuche mal
    http://www.sma.de/produkte/mon…ma-connection-assist.html


    oder den Router auf die Adresse des WR einzustellen. Dann die WR Adresse wieder in die alter Router Adresse einstellen oder auf DHCP (Automatik). Bitte die letzte Ziffer immer anders wählen...da Hausnummer.



    Gruß Red5FS

  • Ich habe den 2.5, das ist wirklich beknackt gelöst.
    Am besten geht es wenn man den Soft-Access-Point des WR nie ausschaltet und sich mit dem per WLAN verbindet. Dann kann man den WR recht gut ins Netzwerk integrieren. Wenn man den ausschaltet geht der Stress richtig los.
    Per LAN sollte er immer DHCP machen.

    22.05.2012: 8,8 kW, 100 % Eigenverbrauch, netmetering mit Ferrariszähler [Belgien]
    25.02.2016: 2,6 kW, netmetering mit Vergütung [Niederlande]

  • Hallo,


    Vielen Dank für die Antworten. Aber ich sehe es immer noch nicht.
    Der Kunde arbeitet den ganzen Tag mit dem Computer und meinte das währe kein Problem und die digitasle Generation war auch da in Form seines Sohnes. Und trotzdem habwen wir es erst nicht geschafft. Ich habe dann aber noch die Mail bekommen:


    "aber es funktioniert nun. Nach Stunden des probierens habe ich es doch noch hin bekommen. Muss ich noch irgendwas machen, damit Du Zugriff hast? Dann bitte melden"


    Und
    "ich habe zig mal alles probiert und es hat nicht geklappt. Dann habe ich das Netzwerk komplett vom PC gelöscht, bin dann in die Netzwerkverwaltung von Windows gegangen und habe dann da ein neues Netzwerk angelegt. Dazu habe ich dann die Funktion „automatisch“ ausgeschaltet und habe dann die Daten des Wechselrichters, also die Seriennummer und den Schlüssel von Hand eingegeben. Ja was soll ich sagen, es hat dann sofort funktioniert. Das gleiche haben wir dann auf dem Smartphone meines Juniors probiert und auch da klappte es problemlos. "


    Trotzdem kann ich die Anlage nicht im Portal registrieren.
    Ich habe weder die Einstellung für DHCP oder feste Adresse gefunden, noch den Schalter "registriere dich im Portal und schicke deine Daten". Hotline war natürlich schon nicht mehr zu erreichen und ich hab sowieso die Schnauze von der "hier kommenden Sonne" voll ;-) .


    Wenn ich das Ding selber hätte....


    Trotzdem immer viel Sonne
    Kurt

    160 IBC 120S Megaline, 8 SWR2000 TL in 2000,
    56 IBC 120S Megaline, 1 SB 5000 TL in 2004: Sunny Portal
    156 STP185, 3 SMC 9000 in 2010
    118 IBC Monosol 245 ET, STP 12.000 + STP 17.000 in 2012: Sunny Portal
    7,5 m2 Kollektor 1995

  • Hi,
    die Registierung erfolgt direkt über http://www.sunnyportal.com mit dem Punkt Anlagen-Setup-Assistent
    https://www.sunnyportal.com/register
    Dafür ist eine bestehende LAN oder WLAN Verbindung mit Internet Voraussetzung.
    Gruß Red5FS





    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Hallo Red5FS,


    Ja das kenn ich. Sonst hatte ich nach relativ langer Suche die Meldung das das Gerät nicht gefunden werden kann, heute kommt sofort eine Fehlermeldung:.


    In seinem Heimnetz hat der Kunde die Daten:
    die STP Wechselrichter melden sich immer sofort im Portal, wenn sie mit einem Netzwerk verbunden werden, ich versteh nicht warum es die 2.5 und 1.5 nicht machen

  • Hi,
    frag mal @seppelpeter....der hat auch son Ding und erst Probleme...jetzt läuft es. Da lag es am Switch/Router.
    Gruß



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb