48246 | 5kWp || 1479€ | SunVivo PM060 || 1633€ | SunVivo

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. September 2006
    PLZ - Ort 48246 - Dülmen
    Land
    Dachneigung 44 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m
    0 m Fläche: 56 m²
    Höhe der Dachunterkante 4 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 900
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 11. August 2016
    Datum des Angebots 9. August 2006 9. August 2006 1. August 2006
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1479 € 1633 € 1390 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 900 900 910
    Anlagengröße 5.04 kWp 5.04 kWp 5.13 kWp
    Infotext Komplettangebot für 5,13 kwP Anlage 7130.- EUR-Netto.\r\nKein Ausweiss der einzelnen Module (kann aber sicherlich nachgereicht werden)
    Module
    Modul 1
    Anzahl 18 18 18
    Hersteller SunVivo PM060 SunVivo Aleo
    Bezeichnung PM060 MW2 ???
    Nennleistung pro Modul 280 Wp 280 Wp 285 Wp
    Preis pro Modul 198 € 195 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1
    Hersteller Kostal neue Generation SolarEdge Fronius symo
    Bezeichnung Pico 5.5 ink. BA SE 5000 incl. Modbuszähler und Stromsensoren 5.0-3-M
    Preis pro Wechselrichter 1298 € 1265 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Intersol Intersol
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem 450 € 450 €
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    ...aus meiner Anfrage des Allgemeinen Anlageforums nun erste Angebote. Hausdaten siehe Thread.

    Einmal editiert, zuletzt von jbecki ()

  • Ich bin dann mal so frei ... http://www.photovoltaikforum.c…hr--t113812.html#p1413903


    - Module habe ich noch nie gehört ... aber mag ja nichts heißen
    - SE ist ohne komplexen Schatten herausgeworfenes Geld, es sei denn, Du willst Einzelmodulüberwachung
    - WR im ersten Angebot zu groß
    - ohne besonderen Erschwernisse sind die Angebote zu teuer


    Ansonsten hast Du einige Infos schon im o.g. Thread bekommen.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal


    Nützliche FAQ´s

  • Die SunVivo Module sind Produkte von AUO also quasi BenQ Gruppe.
    Ich frage mal andersherum, welche passende Anlage würde auf unsere Situation passen? Das ist ja nicht so kompliziert aufgrund Ausrichtung und Verschattung. Ich möchte jedoch nicht den letzten Euro aus dem Solateur quetschten, ordentliche Qualität und Leistung möchte ich auch angemessen vergüten.
    Weitere Angebote stehen noch aus...mal sehen, aber ich denke das 1400-1600 EUR/kwP bei uns Standart sind?

  • Zitat von jbecki

    Die SunVivo Module sind Produkte von AUO also quasi BenQ Gruppe.
    Ich frage mal andersherum, welche passende Anlage würde auf unsere Situation passen? Das ist ja nicht so kompliziert aufgrund Ausrichtung und Verschattung. Ich möchte jedoch nicht den letzten Euro aus dem Solateur quetschten, ordentliche Qualität und Leistung möchte ich auch angemessen vergüten.
    Weitere Angebote stehen noch aus...mal sehen, aber ich denke das 1400-1600 EUR/kwP bei uns Standart sind?


    Stell mal ein Bild vom Dach ein,
    dann kann man das auch eher mit den SE beurteilen !

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021 Enyaq 80 bestellt

    Hyundai I5, reservierte Bestätigung I45 Paket
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Zitat von jbecki

    ... Das ist ja nicht so kompliziert aufgrund Ausrichtung und Verschattung. Ich möchte jedoch nicht den letzten Euro aus dem Solateur quetschten, ordentliche Qualität und Leistung möchte ich auch angemessen vergüten.
    Weitere Angebote stehen noch aus...mal sehen, aber ich denke das 1400-1600 EUR/kwP bei uns Standart sind?


    Man muss sich ja nicht auf die Preise einlassen, gute Qualität geht auch deutlich günstiger, anscheinend war der richtige Solateur noch nicht dabei, der auch "aktuelle" Preise hat und nicht wie vor paar Jahren. Es gibt auch Solateure die bundesweit unterwegs sind, einer der hier im Forum aktiv ist sitzt ca. 140 km von Dir entfernt, ist ja fast schon regional :wink:


    Grüße
    E.

    9,88 kWp Winaico WSP-260M6 / Fronius Symo 7.0-3-M / Ost - West Anlage

  • Zitat von ElFreunde

    Es gibt auch Solateure die bundesweit unterwegs sind, einer der hier im Forum aktiv ist sitzt ca. 140 km von Dir entfernt, ist ja fast schon regional :wink:


    Und ein regionaler Forumssolarteur sitzt keine 50km von ihm weg 8)

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal


    Nützliche FAQ´s

  • Stimmt, den hab ich deutlich nördlicher gedacht, meine geographischen Kenntnisse haben noch deutlich Verbesserungspotenzial :oops:

    9,88 kWp Winaico WSP-260M6 / Fronius Symo 7.0-3-M / Ost - West Anlage

  • jbecki hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./48246-5kwp-1479eur-sunvivo-pm060-1633eur-sunvivo--p1414236.html#p1414236'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 24111 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Die Modulbezeichnung sollte schon aufgeführt sein, obwohl ich zugeben muss, die Unterschiede zwsichen den S19, P19, S79 oder G60 auch nicht zu kennen. Trotzdem kaufe ich nicht die Katze im Sack... Wenn alles inklusive ist, also auch der S0-Zähler für die dynamische 70% Regelung, ist das Angebot nicht schlecht.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal


    Nützliche FAQ´s

  • Das Aleo Angebot passt soweit.
    Denke, bei der Anlagengröße hast max. noch um die 400 € Potential nach unten.
    Also bei gutem Bauchgefühl 'Sack zumachen'. :D


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V